E-Bike-Markt wächst dennoch

Händler verkaufen weniger Fahrräder

+
Es werden zwar nicht ganz so viele Fahrräder verkauft wie einst, aber die Branche bleibt optimistisch. Foto: Silas Stein

Der Verkauf von Fahrrädern ist 2017 bislang rückläufig. Die Branche blickt trotzdem optimistisch in die Zukunft - denn der Markt mit E-Bikes wächst.

Friedrichshafen (dpa) - In Deutschland sind im ersten Halbjahr 2017 weniger Fahrräder verkauft worden. Der Absatz ging verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 2,2 Prozent auf 2,64 Millionen Räder zurück, wie der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) mitteilte.

"Wir beobachten das mit einer gewissen Sorge", sagte Geschäftsführer Siegfried Neuberger vor der Fahrradmesse Eurobike in Friedrichshafen am Bodensee. Auch die Produktion liege mit 1,44 Millionen Rädern rund 2,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

Grund für den Rückgang sei unter anderem der bereits hohe Bestand von Fahrrädern in Deutschland. So besäßen 80 Prozent der Haushalte mindestens ein Fahrrad. Zudem würden die Räder hochwertiger und damit haltbarer gefertigt.

Der Markt mit E-Bikes wächst dagegen weiter: Für 2017 rechnet die Branche mit einem Verkauf von 680 000 Rädern. Das wäre ein Plus von 12 Prozent gegenüber 2016. Vor allem deshalb rechnet der ZIV auch mit einem leicht steigenden Umsatz für 2017.

Die Fahrradbranche bleibt optimistisch: "Der Trend zum Fahrrad ist ungebrochen", sagte Neuberger. Das sehe man vor allem in den vom Autoverkehr chronisch überlasteten Städten - dort sei das Rad inzwischen das ideale Fortbewegungsmittel.

Auf der Messe Eurobike zeigen rund 1400 Aussteller die Neuheiten und Trends der Branche. Start der Schau ist am Mittwoch (30. August), insgesamt läuft die Eurobike vier Tage lang.

Homepage der Eurobike

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Rückruf bei Kaufland: Produkt mit Bakterien verseucht

Rückruf bei Kaufland: Produkt mit Bakterien verseucht

Kunde freut sich auf Pizza „Grande“ und erlebt herbe Enttäuschung

Kunde freut sich auf Pizza „Grande“ und erlebt herbe Enttäuschung

Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund

Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund

Flughäfen spüren Air-Berlin-Lücke noch immer

Flughäfen spüren Air-Berlin-Lücke noch immer

Farnborough: Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Farnborough: Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren