Einzelhandel in Deutschland weiter mit guten Geschäften

+
Es wird derzeit Geld für den Konsum ausgegeben. Die Kassen klingeln. Foto: Jens Büttner.

Wiesbaden (dpa) - Der Einzelhandel in Deutschland kann sich weiterhin über gute Geschäfte freuen.

Im Vergleich zum April stieg der Umsatz im Mai dieses Jahres zu unveränderten Preisen (real) um 0,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte.

Im Vergleich zum Mai des Vorjahres ging der Umsatz real zwar um 0,4 Prozent zurück, aber vor einem Jahr hatte der Monat auch zwei Verkaufstage mehr. Über die ersten fünf Monate dieses Jahres liegt der Einzelhandel real 2,4 Prozent im Plus.

Zu aktuellen Preisen (nominal) beträgt die Steigerung 2,2 Prozent. Besonders kräftig legte der Internet- und Versandhandel mit einem realen Umsatzplus von 7,4 Prozent zu.

Mitteilung Destatis

Kommentare

Meistgelesen

Mindestlohn, Telefon, Zigaretten: Das ändert sich ab Mai
Mindestlohn, Telefon, Zigaretten: Das ändert sich ab Mai
Unfassbar, auf welchem Weg Burger King jetzt Bestellungen annimmt
Unfassbar, auf welchem Weg Burger King jetzt Bestellungen annimmt
Verbraucherschützer klagen wegen Geldautomaten-Gebühr
Verbraucherschützer klagen wegen Geldautomaten-Gebühr
Suche nach Profit: Bauern produzieren koschere Milch für Israel
Suche nach Profit: Bauern produzieren koschere Milch für Israel
Bringen ehemalige Soldaten bald das DHL-Paket?
Bringen ehemalige Soldaten bald das DHL-Paket?