Aldi erhöht den Butterpreis

+
Aldi macht Butter teuerer. Foto: David Ebener

Essen (dpa) - Der Discounter Aldi hat den Butterpreis deutlich erhöht. Der Preis für das 250-Gramm-Stück stieg in den Filialen von Aldi Nord von 85 Cent auf 99 Cent.

Auch Aldi Süd hatte zuvor eine Preisanhebung angekündigt. Der Butterpreis war zuletzt im Herbst vergangenen Jahres von 99 Cent auf 85 Cent gesunken. Beobachter rechnen damit, dass auch andere Einzelhändler die Butterpreise erhöhen werden.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Der Bierdurst lässt nach - aber eine Sorte liegt im Trend
Der Bierdurst lässt nach - aber eine Sorte liegt im Trend
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Schnäppchenjäger aufgepasst: Sommerschlussverkauf startet
Schnäppchenjäger aufgepasst: Sommerschlussverkauf startet
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
König der Fische in Gefahr - Norwegen kämpft gegen Lachslaus
König der Fische in Gefahr - Norwegen kämpft gegen Lachslaus