Neue ARD-Reihe

Wie Domian? Katja Riemann als Radio-"Seelsorgerin"

+

Mainz - Anlehnung an Domian? Katja Riemann (51) spielt in der neuen ARD-Reihe „Emma nach Mitternacht“ eine nächtliche Radiomoderatorin und Psychologin.

Vielleicht war Nacht-Talker Domian das Vorbild: In der ersten Folge der neuen ARD-Reihe, die das Erste am 2. September zeigt, wird Katja Riemann gleich zur Krisenmanagerin: Am Hörertelefon ist Ben Becker als psychotischer Geiselnehmer.

Der Film hat beim SWR-Sommerfestival in Mainz am 9. Juli Premiere - mit Riemann und Becker, kündigte der Südwestrundfunk (SWR) am Donnerstag an. Weitere Sendetermine stehen noch nicht fest. Neu ab 15. September im Ersten ist die Vorabendserie „Huck“, in der Patrick von Blume als Privatdetektiv in Stuttgart-Bad Cannstatt seine Fälle löst, mit Hilfe von Kumpel Cem (Aykut Kayacik).

dpa/my

Kommentare

Meistgelesen

Nach Rassismus-Eklat im MoMa: Jetzt reagiert Heidi Hetzer
Nach Rassismus-Eklat im MoMa: Jetzt reagiert Heidi Hetzer
„Höhle der Löwen“: Kofler springt für Williams ein
„Höhle der Löwen“: Kofler springt für Williams ein
Eurovision Song Contest 2017: Alle Länder, alle Teilnehmer in Kiew
Eurovision Song Contest 2017: Alle Länder, alle Teilnehmer in Kiew
DVB-T2: Das müssen Sie zur Umstellung beim TV-Empfang wissen
DVB-T2: Das müssen Sie zur Umstellung beim TV-Empfang wissen
Quoten von „München Mord“ sind nicht zu toppen
Quoten von „München Mord“ sind nicht zu toppen