Mit „Engel“ zu mehr Härte im TV

Mit Rammstein bei „DSDS“: Junger Heilbronner mischt RTL-Casting-Show auf

Max Förnzler hat bisher als Sänger noch keine Erfahrung. Spontan beschließt er, bei „DSDS“ mitzumachen. Schafft er es, mit harten Klängen, Dieter Bohlen und Co. zu überzeugen?

Geplant war es nicht. Als Max Förnzler in Stuttgart unterwegs ist, entdeckt er dort Werbung für ein Casting der TV-Show „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) auf RTL, die in diesem Jahr in die 20. Runde geht. Ganz spontan nimmt er teil und singt das Lied „Engel“ der Rocker Rammstein.

Der 20-jährige Förnzler aus Brackenheim bei Heilbronn erklärt: „Ich habe einfach aus Spaß mitgemacht. Mich interessiert, wie es bei so einer Show abläuft.“ Ein anderer Brackenheimer, Entertainer Micha von der Rampe, geht mit seinen Gute-Laune-Songs derzeit durch die Decke. Kürzlich war dieser in einen Streit um einen Mickie-Krause-Song verwickelt.

Das ist „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“)

Die Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) geht im Jahr 2023 in die 20. Runde. Die RTL-TV-Sendung wurde erstmals am 9. November 2002 ausgestrahlt. Außer in der 19. Staffel aus dem Jahr 2022 war Pop-Musiker Dieter Bohlen immer Teil der „DSDS“-Jury. Die bekanntesten Musiker, die in der Show entdeckt wurden und im Musik-Geschäft Fuß fassen konnten, sind Pietro Lombardi, Beatrice Egli, Alexander Klaws und Mark Medlock.

„DSDS“-Casting: Keine Aufregung vor Jury und Dieter Bohlen

Und warum der Song „Engel“ von Rammstein? „Ich bin Rock und Metal-Fan. Rammstein ist seit meiner Kindheit eine meiner Lieblingsbands. ‚Engel’ ist ein Song, den fast jeder kennt und zu dem man gut headbangen kann. Meiner Interpretation des Stücks habe ich beim ‚DSDS‘-Casting versucht, eine eigene Note zu geben und Rammstein-Sänger Till Lindemann nicht einfach nur zu imitieren.“

Und das ist bei den Vor-Castings der RTL-TV-Show offenbar richtig gut angekommen. In Köln hat sich Max Förnzler aus dem Raum Heilbronn dann der „DSDS“-Jury um Pop-Titan Dieter Bohlen gestellt. „Aufgeregt war ich nicht wirklich“, erzählt Rammstein-Fan Förnzler, der bislang noch in keiner Band gesungen hat, gerne Motorrad fährt sowie Trampolin springt und hauptberuflich im IT-Bereich arbeitet und nur ab und zu daheim für sich singt.

In der 20. Staffel besteht die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) aus Sängerin Leony (von links), Musikerin und Entertainerin Katja Krasavice, Sänger Pietro Lombardi sowie Pop-Titan Dieter Bohlen.

„DSDS“ auf RTL: Mit Rammsteins „Engel“ in die nächste Runde?

Wie sein Vortrag des Rammstein-Songs „Engel“ bei der „DSDS“-Jury um Dieter Bohlen, der aktuell wiederholt wegen frauenfeindlicher Sprüche in der RTL-Show in der Kritik steht, angekommen ist – ob Förnzler engelsgleich und federleicht in die nächste Runde fliegt oder ob es in Sachen Krititk doch eher „Feuer frei“ heißt, das gibt es an diesem Mittwoch, 25. Januar, ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen. Ein anderer Sänger aus dem Raum Heilbronn, Julian Pförtner, hat es bei der Casting-Show „The Voice of Germany“ auf Platz zwei geschafft.

Rubriklistenbild: © RTL / Stefan Gregorowius

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wegen „Heim“-Spruch: Dschungelcamp-Fans fordern Rauswurf von Lucas Cordalis
Wegen „Heim“-Spruch: Dschungelcamp-Fans fordern Rauswurf von Lucas Cordalis
Wegen „Heim“-Spruch: Dschungelcamp-Fans fordern Rauswurf von Lucas Cordalis
Cosimo tritt Topfpflanze um und entlarvt Dschungelcamp-Kulisse als Fake
Cosimo tritt Topfpflanze um und entlarvt Dschungelcamp-Kulisse als Fake
Cosimo tritt Topfpflanze um und entlarvt Dschungelcamp-Kulisse als Fake
Geheimer Aufstand im Dschungelcamp: Diese Szenen hat RTL nicht gezeigt
Geheimer Aufstand im Dschungelcamp: Diese Szenen hat RTL nicht gezeigt
Geheimer Aufstand im Dschungelcamp: Diese Szenen hat RTL nicht gezeigt
„Costa würde sich schämen“: Dschungelcamp-Fans wettern über „feige“ Aktion von Lucas Cordalis
„Costa würde sich schämen“: Dschungelcamp-Fans wettern über „feige“ Aktion von Lucas Cordalis
„Costa würde sich schämen“: Dschungelcamp-Fans wettern über „feige“ Aktion von Lucas Cordalis

Kommentare