Bei 3nach9

Bei Tinder gematcht: Amira Pocher lernte Oliver Pocher über eine Dating-Plattform kennen

Amira und Poliver Pocher lernten sich über Tinder kennen
+
Amira und Poliver Pocher lernten sich über Tinder kennen

Amira Pocher ist das erste Mal in einer Talk-Show zu Gast. Die Ehefrau von Oliver Pocher zeigte sich in der ARD-Talkshow „3nach9“ - dabei plauderte die Moderatorin aus, wie sie dem Comedian kennengelernt hat. Es war eine öffentliche Dating-Plattform.

Köln - Sie war schon in vielen TV-Shows, stand oft genug auf der Bühne oder zeigte sich bei etlichen Fotoshootings. Doch eine Sache hat Amira Pocher noch nie gemacht: Gast in einer Talk-Show sein. Bei „3nach9“ erzählte die 29-Jährige Moderatorin Judith Rakers, wie sie ihren Ehemann Oliver Pocher kennenlernte.

Über Tinder kennengelernt: Amira Pocher lernte Oliver Pocher über eine Dating-Plattform kennen

In der ARD-Talkshow stellte sie sich den Fragen des Moderatoren-Teams - doch bei einer Aussage musste Amira Pocher selbst ein wenig lachen. „Stimmt es, dass du dann Oliver Pocher auf Tinder kennengelernt hast?“, fragte Judith Rakers. „Ja, tatsächlich. Ja, das stimmt!“, lachte die 29-Jährige. Auch auf die Frage, ob Amira wusste, wen sie da gerade vor sich hatte, bestätigte sie es mit einem „Ja“.

Amira Pocher zu Gast in der Talkshow „3nach9“

Doch ihre Freundin warnte die Moderatorin vor dem Comedian - aber wieso? „Sie fing an, mir irgendwelche Artikel zu schicken: „Oh, der hat doch das und das gemacht - und guck mal hier. Amira, pass auf!“, erzählte sie. Doch Amira konterte - sie bat ihre Freundin damit aufzuhören ihr diese Artikel zu schicken, schließlich wollte sie Oliver auf ganz neutralem Wege kennenlernen. Bis heute habe sie ihn noch kein einziges Mal gegoogelt.

„Es gibt so gestörte Leute“: Amira Pocher hat Angst, ihre Kinder in die Schule zu schicken

Mittlerweile hat das Promi-Paar zwei gemeinsame Kinder. Doch nun offenbarte die 29-Jährige nach dem schrecklichen Amoklauf an einer Grundschule im texanischen Uvalde, emotionale Worte in ihrem Podcast „Die Pochers hier!“.

Amira Pocher hat Angst, ihre Kinder in die Schule zu schicken. „Das kann einfach überall passieren, es gibt so gestörte Leute!“ so die Moderatorin. Verwendete Quellen: „3nach9“-Talkshow, Podcast „Die Pochers hier!“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sommerhaus der Stars: Teilnehmerin Antonia Hemmer sah früher ganz anders aus
Sommerhaus der Stars: Teilnehmerin Antonia Hemmer sah früher ganz anders aus
Sommerhaus der Stars: Teilnehmerin Antonia Hemmer sah früher ganz anders aus
„Ekelhaft, dein Verhalten“: Eigene Fans zerreißen Eric Sindermann nach Sommerhaus-Provokation
„Ekelhaft, dein Verhalten“: Eigene Fans zerreißen Eric Sindermann nach Sommerhaus-Provokation
„Ekelhaft, dein Verhalten“: Eigene Fans zerreißen Eric Sindermann nach Sommerhaus-Provokation
„Das war’s!“ : Krise bei Mario Basler und Lebensgefährtin Doris im „Sommerhaus der Stars“
„Das war’s!“ : Krise bei Mario Basler und Lebensgefährtin Doris im „Sommerhaus der Stars“
„Das war’s!“ : Krise bei Mario Basler und Lebensgefährtin Doris im „Sommerhaus der Stars“
Fall aus 90er-Jahre in Aktenzeichen XY: Ermittler suchen Kinder-Mörder
Fall aus 90er-Jahre in Aktenzeichen XY: Ermittler suchen Kinder-Mörder
Fall aus 90er-Jahre in Aktenzeichen XY: Ermittler suchen Kinder-Mörder

Kommentare