Streaming-Dienst unter Druck?

Netflix-Hammer! Diese unerfreuliche Änderung dürfte einige vergraulen

+
Werbung bei Netflix? Experten gehen von drastischer Änderung aus

Auf Netflix könnte es bald eine Änderung geben, die den zahlreichen Nutzern des Streaming-Dienstes gehörig gegen den Strich gehen dürfte. Zumindest, wenn man den Experten glaubt.

New York - Netflix feierte in den letzten Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Unzählige Serienjunkies oder Cineasten erfreuen sich an dem Angebot des Streaming-Dienstes, das für einen überschaubaren Preis oft tolle Unterhaltung bietet. 

Vor allem feiern viele Fans, dass Netflix werbefrei ist und man ohne lästige Unterbrechungen oder sogenannte Pre-Rolls (wie z.B. bei YouTube inzwischen üblich) vor den Filmen oder Serien streamen kann. Das könnte sich allerdings bald ändern! Zumindest gehen Experten davon aus. 

Werbung bei Netflix? Das sagen Experten

Bei einer großen Diskussionsrunde auf der „Digital Content NewFronts“ wurde das Thema angesprochen, ob Netflix, das zuletzt für einen Preis-Schock sorgte, seiner werbefreien Philosophie weiterhin treu bleiben könne.

Tara Walpert Levy, Vizepräsidentin für Agentur- und Medienangelegenheiten bei YouTube und Google, sieht das Ende der Werbefreiheit auf Netflix gekommen: „Es ist zumindest nicht das, was ihre Stellenausschreibungen sagen. Netflix braucht Wachstum. Mehr Wachstum.“  

So denkt Netflix offenbar tatsächlich darüber nach, in Zukunft Werbung zu zeigen. Ob vor oder während den Filmen oder Serien, darüber wurde nicht gesprochen. 

Werbung bei Netflix? Verschiedene Modelle denkbar

Auf DAZN, quasi das Netflix des Sports, gab es bereits diese Änderung. Dort starten vor den Events nun kurze, meist 20-sekündige Werbespots. Ein Modell, welches wohl auch bei Netflix denkbar ist. 

Derweil könnte es beim Streaming-Giganten auch unterschiedliche Abo-Modelle geben, die weiterhin werbefrei bleiben - allerdings dann auch teurer sind.

Offiziell ist in dieser Hinsicht allerdings noch nichts. Insofern können sich die Binge-Watcher und Netflix-Suchties noch entspannt zurücklehnen und ihre Lieblingsserien werbefrei genießen.

Für die vielen Fans des neuen Boom-Genres True-Crime gibt es tolle Neuigkeiten. Ab Sommer gibt‘s nämlich in Deutschland einen neuen TV-Sender, der rund um die Uhr solche Serien zeigt. 

fs       

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

ESC 2019: Pikante Auffälligkeit - Gab es nur durch Fehler so „viele“ Punkte für Deutschland und Sisters?

ESC 2019: Pikante Auffälligkeit - Gab es nur durch Fehler so „viele“ Punkte für Deutschland und Sisters?

Die Punkte aller Länder beim ESC 2019: Das rettete uns vor dem letzten Platz

Die Punkte aller Länder beim ESC 2019: Das rettete uns vor dem letzten Platz

Finalistin Sayana: Bei GNTM 2019 hatte sie ein ganz besonderes „erstes Mal“ 

Finalistin Sayana: Bei GNTM 2019 hatte sie ein ganz besonderes „erstes Mal“ 

ESC 2019: Das ist die traurige Wahrheit hinter dem deutschen Flop-Song von Sisters

ESC 2019: Das ist die traurige Wahrheit hinter dem deutschen Flop-Song von Sisters

ESC 2019: Sisters-Kandidatin Laurita auf Fotos sehr lasziv - Lena Meyer-Landrut reagiert

ESC 2019: Sisters-Kandidatin Laurita auf Fotos sehr lasziv - Lena Meyer-Landrut reagiert

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren