Reality-TV-Show

Love Island 2021 (RTL2): Kandidatin Bianca packt über peinliches Date aus

Die 5. Staffel von „Love Island“ läuft ab dem 8. März auf RTL2.
+
Die 5. Staffel von „Love Island“ läuft ab dem 8. März auf RTL2.

„Love Island“ geht im Frühling in die nächste Runde. Ab dem 8. März suchen Singles nach einem passenden Partner. Jetzt packt Kandidatin Bianca über ein peinliches Erlebnis aus.

Teneriffa - Flirtwillige Single-Frauen und Single-Männer treffen in der neuen Staffel „Love Island“ aufeinander. Dabei gilt es, den richtigen Partner zu finden und sich auf seine Gefühle einzulassen. Denn nur gemeinsam kann ein Paar die Show gewinnen und das ordentliche Preisgeld kassieren.

Auch Kandidatin Bianca ist dabei - und hält sich auf einer Skala von Eins bis Zehn für eine starke Zwölf. Dabei erlebte die 23 Jahre alte „Love Island“-Kandidatin eine richtige Peinlichkeit. Darüber berichtet nordbuzz.de*. Denn die hübsche Brünette schaute einst bei einer Verabredung zu tief ins Glas. Zum Glück wissen die anderen Kandidaten nichts von ihrem kleinen Date-Fauxpas. *nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Promis unter Palmen“: Eskaliert der Streit zwischen Elena und Willi?
„Promis unter Palmen“: Eskaliert der Streit zwischen Elena und Willi?
„Promis unter Palmen“: Eskaliert der Streit zwischen Elena und Willi?

Kommentare