Trödelshow macht Ausflug ins Abendprogamm

Gute Nachrichten für „Bares für Rares“-Fans

+
Horst Lichter.

Die ZDF-Trödelshow „Bares für Rares“ kommt für zwei Ausgaben ins Abendprogramm. Moderator Horst Lichter (55) zieht es dafür ins Barockschloss Ehreshoven im Bergischen Land.

Mainz - Dort rollt er den roten Teppich für Prominente und Raritätenbesitzer aus, wie das ZDF am Sonntag mitteilte. Verstärkung erhält Lichter von ZDF-Moderator Steven Gätjen. Die beiden Folgen sind am Donnerstag, 15. Juni und Donnerstag, 13. Juli (20.15 Uhr) zu sehen. „Bares für Rares“ läuft üblicherweise im Nachmittagsprogramm des ZDF. Lichter moderiert die mit bis zu drei Millionen Zuschauern ausgesprochene beliebte Sendung seit 2013.

Mit dabei auf Schloss Ehreshoven sind sieben Händler und vier Experten, die ihre Einschätzungen zum mehr oder weniger wertvollen Trödel abgeben. Eingeladen sind außerdem prominente Anbieter, die liebgewonnene Stücke schätzen lassen und verkaufen wollen. Dazu gehört etwa Comedian Bernhard Hoëcker, der einen großen Fischteller aus Porzellan mitbringt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sandmännchen-Schock für Kinder: rbb zeigt versehentlich falsche Reportage  - Eltern fassungslos
Sandmännchen-Schock für Kinder: rbb zeigt versehentlich falsche Reportage  - Eltern fassungslos
Vor Streich-Auftritt: Kuriose Szene hinter den Sportstudio-Kulissen sahen die Zuschauer nicht
Vor Streich-Auftritt: Kuriose Szene hinter den Sportstudio-Kulissen sahen die Zuschauer nicht
Dschungelcamp 2020: Danni verzweifelt an Tag 5 - dann sagt sie den Satz
Dschungelcamp 2020: Danni verzweifelt an Tag 5 - dann sagt sie den Satz
Dschungelcamp-Bewohner in Lebensgefahr? Ranger eilt in der Nacht zu Hilfe
Dschungelcamp-Bewohner in Lebensgefahr? Ranger eilt in der Nacht zu Hilfe

Kommentare