Situation eskaliert

DSDS: Strip bis zum String-Tanga - Xavier Naidoo greift ein

+
Xavier Naidoo stellt sich zwischen Oana Nechiti und den Kandidaten (hier verdeckt).

Die DSDS-Jury wird Zeuge einer waschechten Strip-Einlage. Doch dann eskaliert die Situation.  Xavier Naidoo muss eingreifen.

Köln - Die DSDS-Show vom Samstag (2.2.) bringt nicht nur den Zuschauern ungewöhnliche Einblicke. Auch die Jury gerät an ihre Grenzen. Denn so etwas gibt es beim Casting nicht alle Tage zu sehen: eine waschechte Strip-Einlage! Die sich dann in eine für die Jury sehr unangenehme Richtung entwickelt. Das ging schon aus einem vorab veröffentlichten Trailer hervor.

Kandidat Alexander Fähnrich (DSDS-Schock: Pietro Lombardi rastet völlig aus - Wutrede im Netz, wie extratipp.com* berichtet) versucht nämlich, die Jurorin Oana Nechiti und ihre drei männlichen Mitkollegen mit nackter Haut zu begeistern. Beziehungsweise dann doch vor allem die 30-Jährige. „Ich hab ein eigenes Lied für dich geschrieben, Oana“, verkündet der Kandidat. „Ein Liebeslied.“

Dabei steht er noch im schwarzen Hemd und auch sonst in recht normalem Outfit vor der Jury. Na ja, fast - er trägt Rollschuhe an den Füßen. 

Dann zieht Alexander blank. Er steht nur noch mit einer Fliege um den Hals und einem String-Tanga mit Leopardenmuster vor der Jury - oder eher inmitten dieser. 

Ein eigenwilliger Tanga kommt zum Vorschein.

Zwischen Oana und Xavier Naidoo, um genau zu sein. Oana steht auf und will die Flucht ergreifen, doch er folgt ihr auf seinen Rollschuhen. „Oana, ich werde dich heute verführen“, krakeelt Alexander. Sind diese Auftritte alle einstudiert und unecht? Dieter Bohlen reagierte jetzt auf Fake-Vorwürfe gegen ihn. 

Oana Nechiti ergreift die Flucht.

Als der fast nackte Kandidat seine Hand nach ihr ausstreckt, reicht es allen. „No, no, come on! Nein“, geht Oana auf Abwehrhaltung. Sie lacht zwar noch, aber man sieht, wie unangenehm ihr die Situation ist. Alexander erweist sich nicht als Gentleman, im Gegenteil. Wohl aber Xavier Naidoo. Er stellt sich zwischen seine Jury-Kollegin Oana und den Kandidaten, damit dieser ihr nicht weiter auf die Pelle rücken kann.

Mit seinem Gesang bleibt der Kandidat im Attacke-Modus. „Doch das zieh ich dir aus und komm in dein Blümchen, Blümchen, woho, hooo!“, schmettert er schief. Das geht definitiv zu weit.

Oana Nechiti weist ihn auch danach mit ihrer Beurteilung in die Schranken. Denn: Er nennt sie „Nikita“. Sie schimpft deutlich: „Lern erst einmal meinen Namen vernünftig!“

Unlängst hielten die großen Brüste einer DSDS-Kandidatin eine Überraschung bereit - Pietro fasste sie gegen seinen Willen an. Und Lombardi flirtete kürzlich mit einer Frau, ohne zu ahnen, wer sie ist.

lsl.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Aktenzeichen XY: Polizei sucht brutale Schläger mit diesen Fotos

Aktenzeichen XY: Polizei sucht brutale Schläger mit diesen Fotos

DSDS: Strip bis zum String-Tanga - Xavier Naidoo greift ein

DSDS: Strip bis zum String-Tanga - Xavier Naidoo greift ein

Ist Lena Meyer-Landrut beim Vorentscheid zum ESC 2019 parteiisch?

Ist Lena Meyer-Landrut beim Vorentscheid zum ESC 2019 parteiisch?

GNTM 2019: Kandidatin Caroline (21) aus Bremerhaven hat gleich zwei Traum-Shootings

GNTM 2019: Kandidatin Caroline (21) aus Bremerhaven hat gleich zwei Traum-Shootings

Enthüllung nach Sat.1-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“: Kandidatin „stinksauer“

Enthüllung nach Sat.1-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“: Kandidatin „stinksauer“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren