Markenstärkung

ProSieben und Sat.1 bieten TV-Programm kostenlos per App

Unterföhring - Dank einer neuen App können TV-Zuschauer nun live und kostenlos das Programm der ProSiebenSat.1-Gruppe ansehen.

Zuschauer können das Programm der Fernsehsender der ProSiebenSat.1-Gruppe ab sofort live und kostenlos per App auf dem Smartphone ansehen. „Wer auf dem Heimweg vom Sport den Start von „Circus HalliGalli“ nicht verpassen will, kann die Sendung zeitgleich auf seinem Smartphone schauen“, sagte ProSieben-Chef Daniel Rosemann.

Sat.1 setzt gezielt zum Start von „Promi Big Brother“ auf die neue App. Geschäftsführer Kaspar Pflüger sagte, so solle das Programm noch leichter zugänglich werden. Die Sender wollen mit dem Ausbau ihres mobilen Angebots laut Mitteilung vom Montag ihre Marken stärken.

Zu der Sendergruppe zählen auch Kabel eins, Sixx, Sat.1 Gold, ProSieben MAXX und vom 22. September an Kabel eins Doku. Die schon länger verfügbare 7TV-App bleibt senderübergreifende Plattform.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Buntstift-Skandal bei „Wetten, dass..?“ machte ihn berühmt: Bernd Fritz ist tot
Buntstift-Skandal bei „Wetten, dass..?“ machte ihn berühmt: Bernd Fritz ist tot
„Little Big Stars“: Gottschalk moderiert jetzt bei Sat.1
„Little Big Stars“: Gottschalk moderiert jetzt bei Sat.1
Echo 2017 im Live-Ticker: Campino-Eklat am Freitag im TV zu sehen
Echo 2017 im Live-Ticker: Campino-Eklat am Freitag im TV zu sehen
8 Netflix-Originalserien, die wir an einem Stück sehen wollen
8 Netflix-Originalserien, die wir an einem Stück sehen wollen
Wer ist schon raus bei Germany‘s Next Topmodel 2017?
Wer ist schon raus bei Germany‘s Next Topmodel 2017?