Wohnungsbau: Regierung verfehlt Bauziel „krachend“

Wohnungswirtschaft

Wohnungsbau: Regierung verfehlt Bauziel „krachend“

400.000 neue Wohnungen im Jahr - die Regierung ist von diesem Ziel weit entfernt. Das Auseinanderklaffen von Nachfrage und Angebot geht zulasten von Mieterinnen und Mietern.
Wohnungsbau: Regierung verfehlt Bauziel „krachend“
Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet
Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet
Dass die Politik handelt, freut die Bürger. Doch Beschlüsse müssen von den Verwaltungen auch umgesetzt werden können. Bei der Wohngeld-Reform rechnen die Kommunen mangels Mitarbeitern mit extremen Verzögerungen der Auszahlungen.
Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet
Die Bundesratsbeschlüsse im Überblick
Die Bundesratsbeschlüsse im Überblick
Die meiste Aufmerksamkeit gibt es im Bundesrat für das beschlossene Bürgergeld. Es kommen aber auch andere Gesetze, die sich positiv auf die aktuell strapazierten Geldbeutel der Bürger auswirken.
Die Bundesratsbeschlüsse im Überblick
Politik

Vermieter müssen künftig CO2-Abgabe mitzahlen

Die Kohlendioxidabgabe für das Heizen mit Öl oder Erdgas mussten Mieterinnen und Mieter bislang allein tragen. Ein neues Gesetz sorgt jetzt dafür, dass auch die Vermieter an den Kosten beteiligt werden.
Vermieter müssen künftig CO2-Abgabe mitzahlen
Politik

Gemeindebund für unkomplizierte Wohngeld-Vorauszahlung

Ab Januar sollen deutlich mehr Menschen finanzielle Unterstützung für die Mietkosten erhalten. Doch bei der Auszahlung könnte es zu langen Verzögerung kommen. Der Gemeindebund hat eine Idee.
Gemeindebund für unkomplizierte Wohngeld-Vorauszahlung
Politik

Bauministerin: Längere Bearbeitungszeit bei Wohngeld

Mit der Wohngeld-Reform sollen deutlich mehr Haushalte in Deutschland entlastet werden. Eigentlich soll es zum Jahreswechsel losgehen. Doch Geduld ist wohl gefragt: Für die Umsetzung fehlt das Personal.
Bauministerin: Längere Bearbeitungszeit bei Wohngeld
Wirtschaft

Wohnungswirtschaft kritisiert Sonderwege der Regierung

Ob Energiekrise, Wohnungsbau oder Gebäudesanierung: Aus Sicht der deutschen Wohnungswirtschaft hat die Bundesregierung derzeit keines dieser Themen im Griff. Bauministerin Geywitz räumt Nachholbedarf ein.
Wohnungswirtschaft kritisiert Sonderwege der Regierung
Panorama

„Jenseits von Gut und Böse“: Münchner Vermieter wird für zu günstige Mieten bestraft

Der Münchner vermietet seine Wohnung für 8,80 Euro pro Quadratmeter. Das ist laut Finanzamt München allerdings zu wenig, es appelliert an den Vermieter die Kosten zu erhöhen.
„Jenseits von Gut und Böse“: Münchner Vermieter wird für zu günstige Mieten bestraft
Wirtschaft

Eigentümergemeinschaften haben bei Mängeln weiter Klagerecht

Kinder spielen im Innenhof auf einer zugeschütteten Kiesgrube. Im Boden steckt eine krebserregende, umweltgefährdende Substanz. Deswegen ziehen die neuen Wohnungsbesitzer gegen eine Immobilienfirma vor Gericht. Doch da stellt sich erst eine grundsätzliche Frage.
Eigentümergemeinschaften haben bei Mängeln weiter Klagerecht
Politik

Entlastungen für Haushalte: Wohngeld-Reform beschlossen

Mehr Empfänger und mehr Geld: Mit der beschlossenen Wohngeld-Reform will die Regierung Mieter und Eigenheim-Besitzer in Deutschland entlasten. Millionen von Haushalten sind betroffen.
Entlastungen für Haushalte: Wohngeld-Reform beschlossen
Politik

Vermieter müssen sich an Klimaabgabe fürs Heizen beteiligen

Der CO2-Preis macht das Heizen teurer - und bleibt bisher allein beim Mieter hängen. Künftig muss auch der Vermieter ran. Die Opposition warnt aber: Das Gesetz könnte einige ungewollte Folgen haben.
Vermieter müssen sich an Klimaabgabe fürs Heizen beteiligen