Tochter findet nach 20 Jahren ihre Eltern wieder

Verschwunden im Vorortzug

Tochter findet nach 20 Jahren ihre Eltern wieder

Ein Alptraum: Vor 20 Jahren verlieren Eltern in einem Zug ihre 4 Jahre alte Tochter. Die Polizei ermittelt. Doch die Kleine bleibt vermisst - bis jetzt.
Tochter findet nach 20 Jahren ihre Eltern wieder
Europa League für Köln fast störende Pflicht
Europa League für Köln fast störende Pflicht
Europa League für Köln fast störende Pflicht
Russland und Weißrussland beginnen Großmanöver - Nato in Sorge 
Russland und Weißrussland beginnen Großmanöver - Nato in Sorge 
Russland und Weißrussland beginnen Großmanöver - Nato in Sorge 

Big Neuer: Solo-Tänzchen als Zeichen - Ehrgeiz weiter groß

Nur selten muss Deutschlands Nummer 1 in Weißrussland eingreifen. Doch die wenigen Szenen hinterlassen Eindruck. Der erfahrene Kapitän setzt beim Umbruch im Nationalteam klare Zeichen. Die Kollegen wissen: Ein starker Neuer bringt die ganze Mannschaft voran.
Big Neuer: Solo-Tänzchen als Zeichen - Ehrgeiz weiter groß

Löw beglückwünscht Vertreter Sorg: "Gesamtpaket" passt

Es geht zur Not auch mal ohne den Bundestrainer. Beim Sieg in Weißrussland funktioniert das junge deutsche Umbruch-Team auch mit Aufhilfschef Sorg. Eine "Notfall-Variante" wird nicht benötigt.
Löw beglückwünscht Vertreter Sorg: "Gesamtpaket" passt

Ein neue Qualität im DFB-Team: Sané trifft und schweigt

Borissow (dpa) - Es bleibt dabei: Leroy Sané gibt der deutschen Fußball-Nationalelf seit dem Neustart im Herbst 2018 eine neue Qualität - und schweigt.
Ein neue Qualität im DFB-Team: Sané trifft und schweigt

Marcus Sorg: "Wir sind im Gesamtpaket zufrieden"

Das wichtigste Ziel erreicht die Nationalmannschaft mit dem Sieg in Weißrussland. Der fehlende Bundestrainer übermittelt Glückwünsche. Sein Assistent ist zufrieden mit seiner Premiere als Chef.
Marcus Sorg: "Wir sind im Gesamtpaket zufrieden"
Fußball

Auch ohne Löw: DFB-Team erfüllt Pflicht in Weißrussland

Die Fußball-Nationalmannschaft hat die Pflichtaufgabe in Weißrussland glanzlos erfüllt. Marcus Sorg bejubelt bei seinem ersten Einsatz als Vertreter von Bundestrainer Joachim Löw einen 2:0-Erfolg auf dem Weg zur EM 2020.
Auch ohne Löw: DFB-Team erfüllt Pflicht in Weißrussland

Sorg sorgenfrei: "Unglaublich viele Möglichkeiten"

Nein, größere Bedenken hat Löw-Vertreter Marcus Sorg vor seinem ersten Spiel als Chef auf der Bank der Nationalmannschaft nicht. Er ist überzeugt, dass seine Spieler nach einer intensiven Vorbereitungswoche bereit sind für die Aufgabe in Weißrussland.
Sorg sorgenfrei: "Unglaublich viele Möglichkeiten"

Sorg vor Chef-Debüt gelassen - Goretzka einsatzbereit

Siegen für Jogi, heißt das DFB-Motto in Weißrussland. Vorm TV-Gerät soll Löw spüren, dass er sich auf seine "guten Jungs" verlassen kann. Den Job in der Coaching-Zone muss Marcus Sorg erledigen. Der Spielort ist bei der Premiere ein gutes Omen, auch dank eines Bayern-Profis.
Sorg vor Chef-Debüt gelassen - Goretzka einsatzbereit

Sorgs größter Tag: "Charakter zeigen" auch ohne Chef Löw

Siegen für Jogi, heißt das DFB-Motto in Weißrussland. Vorm TV-Gerät soll Löw spüren, dass er sich auf seine "guten Jungs" verlassen kann. Den Job in der Coaching-Zone muss Marcus Sorg erledigen. Der Spielort ist bei der Premiere ein gutes Omen, auch dank eines Bayern-Profis.
Sorgs größter Tag: "Charakter zeigen" auch ohne Chef Löw