Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In Donezk droht russischen Truppen die Einkesselung - russische Kriegsreporter berichten von ukrainischen Erfolgen. Selenskyj fordert nachdrücklich ein Raketenabwehrsystem aus Deutschland. Der Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Die Scheinreferenden in den russisch besetzten Gebieten in der Ukraine sind abgeschlossen - eine Annexion durch Russland steht bevor. Doch Kiew gibt sich kämpferisch. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Bringt Russlands Mobilmachung eine Wende im Krieg? Beobachter bezweifeln das. Auch der ukrainische Präsident Selenskyj meint: Moskau wolle nur die eigene Niederlage aufschieben. Die News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Für die russische Führung läuft bei den Scheinreferenden in den besetzten Gebieten in der Ukraine alles nach Plan. Dafür sorgt ein Zwischenfall an einer Einberufungsstelle für Aufsehen. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In russischen Städten sind bei neuen Protesten gegen Moskaus Krieg in der Ukraine Hunderte Menschen festgenommen worden. Und der ukrainische Präsident hat einen Rat für die Angreifer. Ein Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik

Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland „zerstückeln“

Seinen Auftritt in New York nutzt Russlands Außenminister für einen zornigen Rundumschlag. Kritik am Krieg gegen die Ukraine und an den Scheinreferenden weist Sergej Lawrow zurück.
Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland „zerstückeln“
Politik

Klima-Klage: Australien muss Inselbewohner entschädigen

Indigene Bewohner einer Inselgruppe haben sich gegen den Staat durchgesetzt. Der UN-Menschenrechtsausschuss hat entschieden, dass Australien sie nicht ausreichend vor der Klimakrise geschützt hat.
Klima-Klage: Australien muss Inselbewohner entschädigen
Politik

Missbrauch, Folter, Tod: Report russischer Kriegsverbrechen

Experten haben russische Kriegsverbrechen in der Anfangsphase der Invasion dokumentiert. Exekutierte wurden vor ihrem Tod oft gefesselt - manche Opfer sexueller Gewalt waren erst vier Jahre alt.
Missbrauch, Folter, Tod: Report russischer Kriegsverbrechen
Politik

UN-Versammlung: Wenig Bewegung im Schatten der Ukraine

Die Generaldebatte bei den Vereinten Nationen ist noch nicht vorbei - doch Fortschritte sind angesichts der „kolossalen globalen Dysfunktion“ rar.
UN-Versammlung: Wenig Bewegung im Schatten der Ukraine
Politik

Feministische Frauenpolitik als Menschenrechtskonzept

Was wäre, wenn Männer mit ihrem Körper nicht machen dürften, was sie wollten? Auf diese Frage gibt Bundesaußenministerin Annalena Baerbock bei einer Podiumsdiskussion in New York eine klare Antwort.
Feministische Frauenpolitik als Menschenrechtskonzept
Politik

„Russland will Krieg“: Selenskyj fordert in UN-Rede harte Bestrafung für Russland

Olaf Scholz und Annalena Baerbock sind in New York, um an der UN-Vollversammlung teilzunehmen. Der ukrainische Präsident war per Video zugeschaltet.
„Russland will Krieg“: Selenskyj fordert in UN-Rede harte Bestrafung für Russland