Bisher älteste Opium-Spuren in antiker Grabstätte gefunden

Israel

Bisher älteste Opium-Spuren in antiker Grabstätte gefunden

Die psychoaktive Droge Opium wird seit jeher von Menschen verwendet. Forschende haben nun in Israel den bisher ältesten Nachweis dafür bei Ausgrabungen entdeckt. Die Spuren sind 3500 Jahre alt.
Bisher älteste Opium-Spuren in antiker Grabstätte gefunden
Politik

Waffenruhe: Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

In Gaza und Israel schweigen wieder die Waffen. Nach einem dreitägigen Schlagabtausch zwischen dem israelischen Militär und dem Islamischen Dschihad kehrt eine gewisse Normalität zurück.
Waffenruhe: Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen
Panorama

Passagiere erhalten Fotos von Flugzeug-Abstürzen – Abflug gestoppt

Am Flughafen von Tel Aviv wird der Start eines Fliegers abgebrochen. Der Grund: Mehrere Passagiere hatten Fotos von Flugzeug-Abstürzen auf ihre Handys erhalten.
Passagiere erhalten Fotos von Flugzeug-Abstürzen – Abflug gestoppt
Politik

Terrorwelle in Israel erreicht Tel Aviv

Zu Ostern und dem jüdischen Pessachfest werden wieder Tausende Touristen in Israel und Jerusalem erwartet. Nun kommt es zu einem Anschlag in Tel Aviv. Ministerpräsident Bennett warnt vor Nachahmern.
Terrorwelle in Israel erreicht Tel Aviv
Politik

Baerbock sichert Israel unverbrüchliche Solidarität zu

Zwei Monate nach Amtsantritt besucht Außenministerin Annalena Baerbock Israel, Jordanien und Ägypten. Die Grünen-Politikerin spricht in Israel auch heikle Themen an.
Baerbock sichert Israel unverbrüchliche Solidarität zu
Panorama

Omikron-Variante: Studie zu vierter Corona-Impfung aus Israel ernüchternd

Was bringt die vierte Corona-Impfung? Zu dieser Frage gibt es vorläufige Studienergebnisse aus Israel. Offenbar reicht der Schutz gegen Omikron nicht aus.
Omikron-Variante: Studie zu vierter Corona-Impfung aus Israel ernüchternd
Panorama

Israelin mit zwei Gebärmüttern bekommt Zwillinge

In einer Klinik in Tel Aviv hat eine Frau ein Zwillingspärchen auf die Welt gebracht. Das Besondere: Die Embryos sind in zwei getrennten Gebärmüttern gewachsen.
Israelin mit zwei Gebärmüttern bekommt Zwillinge
Politik

Israels Pläne zum Siedlungsausbau international verurteilt

Die israelische Regierung hat den Siesdlungsbau im besetzten Westjordanland durchgewunken. Die USA kritisieren das Vorgehen scharf - und auch Deutschland verurteilt Israels Pläne.
Israels Pläne zum Siedlungsausbau international verurteilt
Panorama

Coronavirus-Impfung: Israel verteilt bereits die dritte Dosis

Als erstes Land weltweit startet Israel mit einer dritten Corona-Impfung. Dabei sind die Auffrischungsimpfungen eigentlich noch nicht zugelassen.
Coronavirus-Impfung: Israel verteilt bereits die dritte Dosis