La Palma: Lava noch 800 Meter von La Laguna entfernt

Vulkane

La Palma: Lava noch 800 Meter von La Laguna entfernt

Erneut bewegt sich ein Lavastrom gefährlich nah an La Laguna heran. Außenbereiche der Ortschaft waren bereits im Oktober unter heißer Lava begraben worden.
La Palma: Lava noch 800 Meter von La Laguna entfernt
Coronavirus-Zahlen aktuell: Covid-19-Infizierte und Tote in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Frankreich
Coronavirus-Zahlen aktuell: Covid-19-Infizierte und Tote in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Frankreich
Neuer Lavastrom auf La Palma bedroht Ortschaft
Neuer Lavastrom auf La Palma bedroht Ortschaft
Panorama

Vier Tote bei einem Feuer in Barcelona

Tragödie in der katalonischen Metropole Barcelona: Bei einem Brand in einem besetzten Haus sterben vier Menschen, darunter zwei Kleinkinder.
Vier Tote bei einem Feuer in Barcelona
Politik

Großer Protest gegen Abschaffung des „Knebelgesetzes“

Kritiker sehen in dem sogenannten „Knebelgesetz“ in Spanien eine Einschränkung der Grundrechte. Doch eine geplante Lockerung bringt zahlreiche Menschen auf die Straßen.
Großer Protest gegen Abschaffung des „Knebelgesetzes“
Panorama

Neun Wochen Vulkanausbruch auf La Palma

85.000 Bewohner mussten ihre Häuser verlassen, rund 1500 Gebäude wurden bisher zerstört, die Schäden belaufen sich auf 900 Millionen Euro - und der Vulkan spuckt weiter Lava aus. Kein Ende in Sicht.
Neun Wochen Vulkanausbruch auf La Palma
Computer

Wie viel Tsunami-Potenzial steckt im Ätna?

Der Vulkan Ätna hat die Sizilianer in diesem Jahr in Atem gehalten. Aktivität entfaltet er aber auch unter Wasser. Denn ganz langsam rutscht der Hang ins Mittelmeer. Droht jetzt ein Tsunami?
Wie viel Tsunami-Potenzial steckt im Ätna?
Politik

Corona-„Oase“: Spanien und Portugal halten Virus in Schach

In Europa schießen die Corona-Zahlen fast überall in die Höhe. Doch die Corona-Lage in Spanien und Portugal ist relativ entspannt. Was macht man dort besser?
Corona-„Oase“: Spanien und Portugal halten Virus in Schach
Wirtschaft

Inflationsrate im Euroraum steigt über vier Prozent

Die Verbraucherpreise steigen weiter. Vor rund 13 Jahren war die Inflationsrate ebenfalls so hoch. Preistreiber sind die Energiekosten.
Inflationsrate im Euroraum steigt über vier Prozent
Wirtschaft

Lagarde: Bedingungen für Zinsanhebung 2022 nicht erfüllt

EZB-Präsidentin Christine Lagarde hält eine Anhebung des Leitzinses im kommenden Jahr für unwahrscheinlich. Grund für die steigende Inflation seien die hohen Energiepreise sowie Angebotsengpässe.
Lagarde: Bedingungen für Zinsanhebung 2022 nicht erfüllt
Politik

Kuba entzieht spanischen Journalisten die Akkreditierung

Die spanische Nachrichtenagentur Efe hatte ein Interview mit dem Anführer oppositioneller Proteste in Kuba veröffentlicht. Als Reaktion wurde den Journalisten nun die Akkreditierung entzogen.
Kuba entzieht spanischen Journalisten die Akkreditierung