Berliner Grüne wollen Silvesterböller-Verkauf verbieten

Beschluss auf Landesparteitag

Berliner Grüne wollen Silvesterböller-Verkauf verbieten

Berlin (dpa) - Privates Böllern an Silvester soll in Berlin nach dem Willen der Grünen verboten werden. Auf einem Landesparteitag beschlossen die Delegierten der Partei mehrheitlich einen entsprechenden Antrag.
Berliner Grüne wollen Silvesterböller-Verkauf verbieten
Liebesbrief in Disco gefunden: Das Ende fällt richtig krass aus
Liebesbrief in Disco gefunden: Das Ende fällt richtig krass aus
Liebesbrief in Disco gefunden: Das Ende fällt richtig krass aus
Mann klemmt sein bestes Stück ein: Feuerwehr scheitert erst mit Kreissäge - hat dann aber eine Idee
Mann klemmt sein bestes Stück ein: Feuerwehr scheitert erst mit Kreissäge - hat dann aber eine Idee
Mann klemmt sein bestes Stück ein: Feuerwehr scheitert erst mit Kreissäge - hat dann aber eine Idee

Chaos in Ostfriesland: Holländer stürmen deutsche Aldi- und Lidl-Discounter - aus diesem Grund

Kaufwütige Holländer stürmen Aldi- und Lidl-Filialen im nahe der Grenze gelegenen Städtchen Bunde in Ostfriesland. Doch was ist der Grund für den Shopping-Wahn der Niederländer?
Chaos in Ostfriesland: Holländer stürmen deutsche Aldi- und Lidl-Discounter - aus diesem Grund

Dramatischer Böller-Unfall: Feuerwehr sucht nach Gliedmaßen von schwer verletztem Mann

In Niedersachsen kam es zu einem dramatischen Böller-Unfall, bei dem sich ein 38 Jahre alter Mann die Hand wegsprengte. Die Feuerwehr suchte großflächig nach Körperteilen des Schwerletzten.
Dramatischer Böller-Unfall: Feuerwehr sucht nach Gliedmaßen von schwer verletztem Mann

Silvester-Bilanz: Verletzte und Angriffe auf Einsatzkräfte

Im Dienst attackiert: Auch in der ersten Nacht des neuen Jahres werden Einsatzkräfte Opfer von Angriffen. Eine Polizistin wird von einer stark betrunkenen Fahranfängerin gebissen, ein Streitschlichter wird mit einem Baseballschläger attackiert.
Silvester-Bilanz: Verletzte und Angriffe auf Einsatzkräfte

Friedliche Riesenparty am Brandenburger Tor

Geböllert werden darf dort nicht. Aber Deutschlands größte Silvesterparty vor dem Brandenburger Tor ist trotzdem nicht leise. Am Abend brummt die Stimmung - und es ist friedlich.
Friedliche Riesenparty am Brandenburger Tor
Leute

Eine Million Menschen feiern am Times Square

Der Jahreswechsel in New York - ein besonderes Ereignis.
Eine Million Menschen feiern am Times Square

2019 beginnt in Sydney mit Lachnummer: Feuerwerks-Meister vertut sich bei Jahreszahl

Australiens Metropole Sydney hat das neue Jahr wieder mit einem spektakulären Feuerwerk begrüßt. Für die Lachnummer des Jahres wurde auch gleich gesorgt: Die Organisatoren haben sich im Jahr geirrt.
2019 beginnt in Sydney mit Lachnummer: Feuerwerks-Meister vertut sich bei Jahreszahl

Brand in Berliner Hochhaus: Eingeschlossene gerettet

Ein Schrecken am Silvesternachmittag. In einem Hochhaus in Berlin bricht im 8. Stock ein Feuer aus. Mehrere Menschen sind in ihren Wohnungen eingeschlossen.
Brand in Berliner Hochhaus: Eingeschlossene gerettet
Leute

Für Millionen Menschen hat 2019 schon begonnen

Während Deutschland noch mitten in den Vorbereitungen für den Jahreswechselabend steckt, hat das Jahr etwa in Samoa und Neuseeland bereits begonnen. Das australische Sydney war um 14 Uhr dran.
Für Millionen Menschen hat 2019 schon begonnen