News-Ticker

Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt Kampfjet ab und sendet Drohung

Im Ukraine-Krieg verzeichnet Russland massive Verluste. Das ukrainische Militär holt einen Kampfjet vom Himmel. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt Kampfjet ab und sendet Drohung
Putin erlässt Gesetz: Schwere Strafen für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer - über 700 Festnahmen heute
In Russland gibt es Proteste gegen Wladimir Putins Teilmobilmachung, die Ukraine meldet erneut Gebietsgewinne. Putin verschärft die Strafen für Deserteure.
Putin erlässt Gesetz: Schwere Strafen für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer - über 700 Festnahmen heute
Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland „zerstückeln“
Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland „zerstückeln“
Seinen Auftritt in New York nutzt Russlands Außenminister für einen zornigen Rundumschlag. Kritik am Krieg gegen die Ukraine und an den Scheinreferenden weist Sergej Lawrow zurück.
Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland „zerstückeln“
Politik

Ukraine-Krieg: Wut auf Teilmobilmachung – „Wir sind kein Kanonenfutter!“

In Russland regt sich Widerstand gegen die Teilmobilmachung. Selenskyj warnt vor einer Explosion im ukrainischen AKW Saporischschja. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Wut auf Teilmobilmachung – „Wir sind kein Kanonenfutter!“
Politik

Russland: Mehr als 700 Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten

Trotz brutaler Polizeigewalt demonstrieren in Russland wieder Menschen gegen die von Putin angeordnete Teilmobilmachung für den Krieg in der Ukraine. Es gibt aber auch Kritik von offiziellen Stellen.
Russland: Mehr als 700 Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten
Wirtschaft

Nach Mobilisierung: EU kündigt neue Sanktionen gegen Russland an – Orban legt sich quer

Auf Putins Ankündigung zur Teilmobilisierung folgen neue Sanktionen der EU. Sowohl Einzelpersonen als auch ganze Branchen sollen getroffen werden.
Nach Mobilisierung: EU kündigt neue Sanktionen gegen Russland an – Orban legt sich quer
Politik

Ukraine-Krieg: Putin könnte bald Rechtfertigung für Atomwaffen-Einsatz haben

Wie ein Damoklesschwert hängt sie über dem Westen: die Angst vor einem Atomschlag aus Russland. Bald könnte Putin eine Rechtfertigung für einen solchen Einsatz haben.
Ukraine-Krieg: Putin könnte bald Rechtfertigung für Atomwaffen-Einsatz haben
Politik

Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen

Nach einem kurzen und von heftigen, politischen Attacken bestimmten Wahlkampf wird in Italien am Sonntag gewählt. Am Tag davor halten sich nicht alle Parteien an den Kampagnenstopp.
Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen
Politik

Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter

Russland führt die Scheinreferenden in den besetzten Gebieten der Ukraine weiter fort. Die Menschen sollen über einen Beitritt zum Riesenreich entscheiden. International halten die Proteste an.
Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter
Politik

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In den von Russland besetzten Gebieten sind Scheinreferenden angelaufen. Selenskyj warnt die dortigen Bewohner vor einer Einberufung in die russische Armee. Die aktuellen Entwicklungen.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik

Angst vor der Einberufung: Russischer Exodus

Mit der Teilmobilmachung in Russland droht eine weitere Eskalation des Krieges in der Ukraine. Russen, die nicht zum Kampf herangezogen werden wollen, verlassen das Land - sofern es ihnen gelingt.
Angst vor der Einberufung: Russischer Exodus