Motorshow: Verdi klagt gegen Ladenöffnung

27. Mai

Motorshow: Verdi klagt gegen Ladenöffnung

Die Gewerkschaft Verdi hat am Verwaltungsgericht Düsseldorf Klage gegen den verkaufsoffenen Sonntag zur „Motorshow“ am 27. Mai erhoben.
Motorshow: Verdi klagt gegen Ladenöffnung
Die EU|FH in Solingen: Gemeinsam Talente finden und entwickeln
Die EU|FH in Solingen: Gemeinsam Talente finden und entwickeln
Die EU|FH in Solingen: Gemeinsam Talente finden und entwickeln

Haushalt 2015: Schwarze Null bleibt vorerst Illusion

In seiner letzten ordentlichen Sitzung hat der Stadtrat am Montag dem Bürgermeister vorerst die Entlastung für das Haushaltsjahr 2012 verweigert und haben Eric Weik und Stadtkämmerer Bernd Hibst den Entwurf des Haushaltsplans für 2015 eingebracht.
Haushalt 2015: Schwarze Null bleibt vorerst Illusion

DOC: Politiker lenken Verkehr um

LENNEP Die Straße Am Stadion soll zur wichtigsten Verkehrsachse werden. Nach gut zweistündiger Debatte trafen gestern Abend die Politiker in der Bezirksvertretung Lennep eine weitere Grundsatzentscheidung für den Bau des Outlet-Centers: Die Straße Am Stadion soll künftig zur Verkehrsader ausgebaut werden - in und aus Richtung DOC.
DOC: Politiker lenken Verkehr um

Bezirksvertretung berät über neue DOC-Pläne

Bezirksbürgermeister Markus Kötter (CDU) begrüßt das neue Verkehrskonzept, das für das Outlet-Center entwickelt wurde - aber mit Einschränkungen. "Uns wäre es lieber gewesen, wenn die Spielberggasse gänzlich vom Verkehr befreit werden würde. Aber immerhin wird er in der neuen Variante stark eingegrenzt", so Kötter.
Bezirksvertretung berät über neue DOC-Pläne

Hückeswagener Rat wird Steuern erhöhen

Die Hückeswagener müssen sich auf erhebliche Steuererhöhungen in den nächsten Jahren einstellen - unabhängig davon, wie die Abstimmung im Rat gestern Abend ausfiel. Denn egal, wofür der Rat sich entschieden hätte - die Grund- und Gewerbesteuern werden in 2015 und vermutlich auch in 2016 erhöht.
Hückeswagener Rat wird Steuern erhöhen

Stadt will die höhere Grundsteuer 2018 zurücknehmen

HAUSHALT Der Rat entscheidet über das Opfer der Bürger. Töchter sollen der klammen Mutter ebenfalls helfen. Es ist ein Versprechen, ob es gehalten wird, bleibt abzuwarten: So die Bundesregierung die Städte wie angekündigt in drei Jahren um Millarden entlaste, werde die Stadt die Anhebung der Grundsteuer B wieder zurücknehmen.
Stadt will die höhere Grundsteuer 2018 zurücknehmen

Die Stadt schreibt drei Maßnahmen gleichzeitig aus

STADTRAT Einstimmig sprachen sich die Ratsvertreter dafür aus, die Umgestaltung von Schloßmacherplatz und -straße in einem auszuschreiben. Die Fraktionen von CDU und SPD positionierten sich klar dazu, auf die geplante dreifache Ausschreibung zu verzichten. Sie würde teurer, als im Ganzen auszuschreiben.
Die Stadt schreibt drei Maßnahmen gleichzeitig aus

Stadtrat wählt die drei Neuen mit deutlichen Mehrheiten

Wer einen Thriller im Remscheider Stadtrat erwartet hatte, wurde gestern enttäuscht: Zu groß war trotz der Debatten im Vorfeld die Zustimmung für die drei Kandidaten, die künftig als Dezernenten die Geschicke der Stadtverwaltung maßgeblich mitbestimmen. Sowohl der neue Kämmerer Sven Wiertz (SPD) als auch die beiden übrigen Beigeordneten Barbara Reul-Nocke (CDU) und Thomas Neuhaus (Bündnis 90/Die Grünen) erhielten in geheimen Abstimmungen deutliche Mehrheiten.
Stadtrat wählt die drei Neuen mit deutlichen Mehrheiten

Verwaltung stellt die aktuellen Pläne für das DOC vor

Von dem geistigen Auge der Planer hat das Outlet-Center in Lennep mittlerweile konkrete Formen angenommen. Einen Aussichtsturm soll es erhalten, eine "Plaza" als zentralen Platz und einen "offenen Charakter" mit mehreren Zugängen, wie Sigrid Burkhart erklärt.
Verwaltung stellt die aktuellen Pläne für das DOC vor