Hoher Geistlicher des Erzbistums Köln bittet um Beurlaubung

Kirche

Hoher Geistlicher des Erzbistums Köln bittet um Beurlaubung

2,8 Millionen Euro waren für Gutachten in Missbrauchsfällen im Erzbistum Köln aufgewendet worden. Ein Mitarbeiter von Kardinal Woelki bekundete Bedauern über die Kosten - und bittet um Beurlaubung.
Hoher Geistlicher des Erzbistums Köln bittet um Beurlaubung
Politik

Steuerzahlerbund kritisiert Gehalt für Woelki in Auszeit

Fast 13.800 Euro monatlich erhält der Kölner Kardinal Woelki in seiner Auszeit. „Einen erheblichen Teil“ wolle er spenden, erklärt das Erzbistum. Der Steuerzahlerbund gibt sich damit nicht zufrieden.
Steuerzahlerbund kritisiert Gehalt für Woelki in Auszeit
Politik

13.800 Euro: Woelki bekommt während Auszeit volles Gehalt

Das Erzbistum Köln befindet sich derzeit in einer Krise. Kardinal Woelki hatte eine vorübergehende geistliche Besinnung angekündigt. Sein volles Monatsgehalt soll er dennoch erhalten.
13.800 Euro: Woelki bekommt während Auszeit volles Gehalt
Politik

Kardinal Woelki geht in Auszeit - Weihbischof übernimmt

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki tritt seine „geistliche Auszeit“ an. Sein Vertreter hat bereits zwei vorrangige Aufgaben aus Rom bekommen.
Kardinal Woelki geht in Auszeit - Weihbischof übernimmt
Politik

Kardinal Woelki bleibt - oder doch nicht?

Monatelang war sie erwartet worden, am Freitag um Punkt 12 kam sie endlich: die Nachricht aus Rom, die über das Schicksal des Rainer Maria Woelki entschied. Der Kardinal darf bleiben. Aber trotzdem geht er jetzt erstmal.
Kardinal Woelki bleibt - oder doch nicht?
Panorama

Papst Franziskus schickt Prüfer ins Erzbistum Köln

Im Zusammenhang mit den Vorwürfen zum Umgang mit sexuellem Missbrauch im Erzbistum Köln hat Papst Franziskus eine Untersuchung angeordnet.
Papst Franziskus schickt Prüfer ins Erzbistum Köln
Politik

Missbrauch in der Kirche: Papst gewährt deutschem Erzbischof „Auszeit“ - Franziskus-Antwort lässt Fragen offen

Das Kölner Missbrauchsgutachten zieht weitere Kreise: Der Hamburger Erzbischof Heße bietet seinen Rücktritt an. Eine erste Reaktion von Franziskus lässt viel Interpreationsraum.
Missbrauch in der Kirche: Papst gewährt deutschem Erzbischof „Auszeit“ - Franziskus-Antwort lässt Fragen offen
Politik

Erzbistum Köln: Nächste Konsequenz nach Missbrauchsgutachten - Weiterer Bischof freigestellt

Nach dem Missbrauchsgutachten im Erzbistum Köln vom Donnerstag gibt es erneut personelle Folgen. Ein weiterer Bischof wird freigestellt.
Erzbistum Köln: Nächste Konsequenz nach Missbrauchsgutachten - Weiterer Bischof freigestellt
Politik

Gutachten deckt zahlreiche Missbrauchsfälle auf: Kardinal zieht Konsequenzen - zwei Beschuldigte entlassen

Am Donnerstag (18.03.) wurde ein bisher einmaliges Gutachten zum Umgang des Erzbistums Köln mit Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs vorgestellt. Die Ergebnisse sind erschreckend.
Gutachten deckt zahlreiche Missbrauchsfälle auf: Kardinal zieht Konsequenzen - zwei Beschuldigte entlassen