Unruhen im Iran treiben Ölpreis in die Höhe

Höchster Stand sei 15 Jahren

Unruhen im Iran treiben Ölpreis in die Höhe

Die anhaltenden Proteste im Iran verursachen Preissteigerungen beim Ölpreis. Zwar haben die Unruhen noch keinen konkreten Einfluss auf die Ölproduktion, die Aussichten seien aber pessimistisch.
Unruhen im Iran treiben Ölpreis in die Höhe
Wie es mit dem Ölpreis nach dem Opec-Treffen weitergeht
Wie es mit dem Ölpreis nach dem Opec-Treffen weitergeht
Wie es mit dem Ölpreis nach dem Opec-Treffen weitergeht
Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen
Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen
Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen

Opec beschließt Fördergrenze - Ölpreise sollen steigen

Algier/New York - Der Ölpreis ist im Keller, den Verbraucher freut es. Doch die Förderländer kämpfen mit massiven Einnahmeausfällen. Jetzt einigt sich die Opec auf eine Begrenzung der Förderung. 
Opec beschließt Fördergrenze - Ölpreise sollen steigen