Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Vor neuen Verhandlungen

Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vorbei sein könnten.
Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst
Erdbeben der Stärke 6,4 erschüttert Südkalifornien
Erdbeben der Stärke 6,4 erschüttert Südkalifornien
Erdbeben der Stärke 6,4 erschüttert Südkalifornien
„Die gierige Kohl-Witwe kriegt keinen Cent“: Harsche Worte nach Gerichts-Zoff
„Die gierige Kohl-Witwe kriegt keinen Cent“: Harsche Worte nach Gerichts-Zoff
„Die gierige Kohl-Witwe kriegt keinen Cent“: Harsche Worte nach Gerichts-Zoff

Corona-Krise wirbelt den Apothekenmarkt weiter durcheinander

Ob Kopfschmerztablette oder Erkältungsmittel: Verbraucher kaufen Medikamente immer häufiger online - besonders in der Corona-Krise. Der Apothekenmarkt ist im Umbruch. Mit mehreren Gesetzen will die Regierung ihn im kommenden Jahr neu aufstellen.
Corona-Krise wirbelt den Apothekenmarkt weiter durcheinander

Mann vergisst Koffer mit drei Kilogramm Drogen auf Bahnsteig

Einen Koffer mit Kleidung und drei Plastiktüten mit Marihuana hat ein unbekannter Mann am Hauptbahnhof Bremen stehen gelassen. Das herrenlose Gepäckstück wurde zunächst als möglicherweise gefährlicher Fund behandelt - dann entdeckten Polizisten den brisanten Inhalt.
Mann vergisst Koffer mit drei Kilogramm Drogen auf Bahnsteig

Viele Corona-Ansteckungen - Köln überschreitet Warnstufe

Die Corona-Pandemie bringt für 1,1 Millionen Kölner nun wieder stärkere Einschränkungen: Die Stadt hat die wichtige 50er-Grenze bei den Neuansteckungen überschritten. Mit ihren Maßnahmen zielt Köln vor allem auf Party-Hotspots.
Viele Corona-Ansteckungen - Köln überschreitet Warnstufe

Drogenbeauftragte für einheitliche Cannabis-Besitzgrenzen

Drogenbeauftragte Ludwig lehnt eine Legalisierung von Cannabis vehement ab. Auch bei der Strafverfolgung fährt sie eine harte Linie. Von den unterschiedlichen Besitzgrenzen in den Ländern hält sie nicht viel.
Drogenbeauftragte für einheitliche Cannabis-Besitzgrenzen

Ärger über Regelungs-Wust in Corona-Pandemie

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen gibt es für viele Menschen in Deutschland immer mehr Beschränkungen. Doch zunehmend wird auch Kritik an den Maßnahmen laut.
Ärger über Regelungs-Wust in Corona-Pandemie

Erneut mehr als 4000 Corona-Neuinfektionen - Was heißt das?

Wieder wurde die 4000er-Marke überschritten. Gewinnt der Anstieg bei der Zahl der Neuinfektionen an Fahrt? Auch die Kliniken nehmen mehr Corona-Patienten auf. Virologe Drosten appelliert an alle Menschen.
Erneut mehr als 4000 Corona-Neuinfektionen - Was heißt das?

Sommergeschäft kann deutsche Hotels nicht retten

Urlaub im Heimatland war der große Reisetrend im Corona-Sommer. Die fehlenden Geschäftsreisen konnte das aber nicht ausgleichen. Die Branche sieht sich vor einer Pleitewelle.
Sommergeschäft kann deutsche Hotels nicht retten

Weniger Frauen im Vorstand großer Unternehmen

Bislang kamen Frauen in der Führungsetage großer deutschen Firmen in kleinen Schritten voran. Doch ausgerechnet im Krisenjahr kehrt sich die Entwicklung um. Justiz- und Frauenministerium sehen dringenden Handlungsbedarf.
Weniger Frauen im Vorstand großer Unternehmen