CDU startet ins Superwahl-Jahr

Armin Laschet macht deutliche Kampfansage an Rot-Rot-Grün - und outet sich als „Merz-Fan“

Armin Laschet will nach seiner Wahl zum CDU-Vorsitzenden die Union geeint in den bevorstehenden Bundestagswahlkampf führen. Es gehe um die „Richtung der Republik“.
Armin Laschet macht deutliche Kampfansage an Rot-Rot-Grün - und outet sich als „Merz-Fan“
CDU-Parteitag: Unions-Anhänger mit vernichtendem Kanzler-Urteil über Laschet - Söder bringt sich in Stellung
CDU-Parteitag: Unions-Anhänger mit vernichtendem Kanzler-Urteil über Laschet - Söder bringt sich in Stellung
CDU-Vorsitz: Laschet gewinnt Stichwahl gegen Merz knapp - und muss jetzt wohl nur noch einen fürchten
CDU-Vorsitz: Laschet gewinnt Stichwahl gegen Merz knapp - und muss jetzt wohl nur noch einen fürchten

CDU-Vorsitz: Röttgen positioniert sich in einer Frage klar - und hat jetzt Plan für die Zukunft

Norbert Röttgen musste schon im ersten Wahlgang seinen Traum vom CDU-Vorsitz aufgeben. Er war als Außenseiter gestartet, holte dann in Umfragen auf, verlor aber doch deutlich.
CDU-Vorsitz: Röttgen positioniert sich in einer Frage klar - und hat jetzt Plan für die Zukunft

Vor CDU-Showdown: Laschet gewinnt mächtige Unterstützer für sich - Bouffier mahnt schon jetzt

Wer wird CDU-Chef? Die Antwort gibt es am Wochenende - doch noch scheint sie völlig offen. Klar ist nur: Vor allem Friedrich Merz löst heftige Emotionen bei Anhängern und Gegnern aus.
Vor CDU-Showdown: Laschet gewinnt mächtige Unterstützer für sich - Bouffier mahnt schon jetzt

CDU-Schlagabtausch: Röttgen ist „kein Lager“, Laschet will deutsche Stahlwerke fürs Klima - und Merz „polarisiert“

Letzter Schlagabtausch vor der großen Entscheidung: Röttgen, Merz und Laschet haben sich am Freitag noch einmal „trielliert“ - dabei stets präsent: Die Grünen.
CDU-Schlagabtausch: Röttgen ist „kein Lager“, Laschet will deutsche Stahlwerke fürs Klima - und Merz „polarisiert“

Massenverhaftungen in Hongkong: 53 Oppositionelle im „Namen der Nationalen Sicherheit“ festgenommen

Demokratische Abgeordnete und Aktivisten gefährden die nationale Sicherheit in Hongkong, so zumindest die Haltung der Regierung. Am Mittwoch wurden 53 Menschen inhaftiert - die Welt zeigt sich empört.
Massenverhaftungen in Hongkong: 53 Oppositionelle im „Namen der Nationalen Sicherheit“ festgenommen

Merkels Corona-Politik: Röttgen äußert scharfe Kritik - „Wir sind immer zu spät“

Die ersten Corona-Impfungen sind in Deutschland angelaufen. Allerdings könnte es zu Problemen mit dem Impfstoff-Nachschub kommen. Norbert Röttgen übt Kritik.
Merkels Corona-Politik: Röttgen äußert scharfe Kritik - „Wir sind immer zu spät“

CDU-Vorsitz: Paul Ziemiak sieht Grüne als Hauptbewerber bei Bundestagswahl und wettert gegen den Koalitionspartner SPD

Die Union hat vor dem Bundestagswahljahr 2021 noch keine neue Führung - geschweige denn einen Kanzlerkandidaten. Doch der CDU-Generalsekretär blickt optimistisch auf die Online-Wahl der Partei.
CDU-Vorsitz: Paul Ziemiak sieht Grüne als Hauptbewerber bei Bundestagswahl und wettert gegen den Koalitionspartner SPD

CDU-Debatte: Vorsitzkandidaten ungewöhnlich harmonisch - Nur bei einem Thema gehen die Meinungen auseinander

In den CDU-Wahlkampf kommt Bewegung: Der Termin für den Parteitag steht fest. Die drei Kandidaten für den Vorsitz debattieren über die aktuellen Themen.
CDU-Debatte: Vorsitzkandidaten ungewöhnlich harmonisch - Nur bei einem Thema gehen die Meinungen auseinander