Sein erstes Auto landete auf dem Dach

Serie

Sein erstes Auto landete auf dem Dach

Bernhard Werth war mit seinem VW Käfer „ein bisschen wild“ unterwegs, die Fahrt endete im Hospital.
Sein erstes Auto landete auf dem Dach
Ohne Auto keine Frau und keine Bratkartoffeln
Ohne Auto keine Frau und keine Bratkartoffeln
Ohne Auto keine Frau und keine Bratkartoffeln
„Badewanne“: Liebe auf den ersten Blick
„Badewanne“: Liebe auf den ersten Blick
„Badewanne“: Liebe auf den ersten Blick

Es war Liebe auf dem ersten Blick

Wolfgang Görtz waren zwei Tage mit Vaters Auto zu wenig. Deshalb kaufte er einen Opel Kadett A.
Es war Liebe auf dem ersten Blick

Opel begleitet ihn das ganze Leben

Auf das erste Auto, einen Kadett A, folgten weitere Modelle des Konzerns. Dieter Janke erlebte aber auch viel Pech mit seinen fahrbaren Untersätzen, berichtet Bernd Büllesbach.
Opel begleitet ihn das ganze Leben

Mit dem Taunus 12 M querfeldein zur Disco

Das erste Auto von Bodo Monschau musste so manchen Härtetest bestehen. Für den gebrauchten Ford zahlte der 1000 Mark.
Mit dem Taunus 12 M querfeldein zur Disco

Sein erstes Auto bleibt sein einziges

Manfred Weigmann fuhr seinen roten Käfer zehn Jahre. Dann musste er ihn verschrotten.
Sein erstes Auto bleibt sein einziges

Die Kolben mit Benzin beträufelt

Hermann Haasers Erster war ein Lloyd 400, schon aus Blech mit Krückstockschaltung. Mit 300 Mark gesponsert von seiner Oma.
Die Kolben mit Benzin beträufelt

Ohne Servolenkung war der Wagen nichts für zarte Elfen

Gabriele Leitzbachs erstes Auto war ein Ford Taunus. Der Kinderwagen passte in den Kofferraum. Der Wagen war schwer zu lenken.
Ohne Servolenkung war der Wagen nichts für zarte Elfen

Sein Wagen war entweder glühend heiß oder eiskalt

Friedhelm Steinhaus denkt gerne an seinen orangenfarbenen VW Käfer. Zum Kauf seines ersten Autos tat der Opa etwas dazu.
Sein Wagen war entweder glühend heiß oder eiskalt

Seinem Käfer hat er einiges zugemutet

Für ein außergewöhnliches Foto rannte Hans Georg Müller auch mal über seinen Wagen. Ein leidenschaftlicher Autofan war er aber nie.
Seinem Käfer hat er einiges zugemutet