Sein erstes Auto bleibt sein einziges

Mein erstes Auto

Sein erstes Auto bleibt sein einziges

Manfred Weigmann fuhr seinen roten Käfer zehn Jahre. Dann musste er ihn verschrotten.
Sein erstes Auto bleibt sein einziges
Die Kolben mit Benzin beträufelt
Die Kolben mit Benzin beträufelt
Die Kolben mit Benzin beträufelt
Ohne Servolenkung war der Wagen nichts für zarte Elfen
Ohne Servolenkung war der Wagen nichts für zarte Elfen
Ohne Servolenkung war der Wagen nichts für zarte Elfen

Sein Wagen war entweder glühend heiß oder eiskalt

Friedhelm Steinhaus denkt gerne an seinen orangenfarbenen VW Käfer. Zum Kauf seines ersten Autos tat der Opa etwas dazu.
Sein Wagen war entweder glühend heiß oder eiskalt

Seinem Käfer hat er einiges zugemutet

Für ein außergewöhnliches Foto rannte Hans Georg Müller auch mal über seinen Wagen. Ein leidenschaftlicher Autofan war er aber nie.
Seinem Käfer hat er einiges zugemutet

Für den Goggo reichte Klasse 4

Ein türkisfarbenes Goggomobil war das erste Auto von Doris und Erich Homberg. Doch sie hatten nur kurz Freude an dem Wagen.
Für den Goggo reichte Klasse 4

Mit dem Austin Mini Gold gewonnen

Mit dem ersten Auto nahmen Lothar und Elke Faßbender an vielen Rallyes des Touring-Clubs teil.
Mit dem Austin Mini Gold gewonnen

Mit seinen Autos erlebte er kuriose Szenen

Volker Leitzbachs erster Wagen war ein Ford Escort. Während er schlief, stahlen Diebe seine Sachen.
Mit seinen Autos erlebte er kuriose Szenen

Der Golf ging direkt vom Tüv in die Schrottpresse

Stephan Döring, Direktor des Gertud-Bäumer-Gymnasiums, hatte mit seinem ersten Auto wenig Glück. Ein Autofan war er nie.
Der Golf ging direkt vom Tüv in die Schrottpresse

Die Frauen liebten seinen Austin-Healey

Günter Ullrich hatte immer schon ein Faible für außergewöhnliche Automobile.
Die Frauen liebten seinen Austin-Healey

Moosgrünen Audi gegen roten Flitzer getauscht

Ihr erstes Auto fuhr Birgit Redicker fünf Jahre und tauschte es dann gegen den Polo ihrer Schwester.
Moosgrünen Audi gegen roten Flitzer getauscht