Norddeutsche Flächenländer wollen Strompreiszonen

Energie

Norddeutsche Flächenländer wollen Strompreiszonen

Die norddeutschen Bundesländer produzieren den Großteil des deutschen Windstroms - und wollen deshalb niedrigere Stromkosten für sich durchsetzen. Aus Bayern kommt Widerstand.
Norddeutsche Flächenländer wollen Strompreiszonen
„Vielen Dank, keine Kontamination“: Das Kernkraft-Nachspiel
„Vielen Dank, keine Kontamination“: Das Kernkraft-Nachspiel
Noch lange nachdem der Stecker gezogen wurde, wird die Kernkraft Deutschland beschäftigen. Nicht nur die Endlagerung, auch der Rückbau erfordert Geduld, wie der größte Rückbau Europas in Lubmin zeigt.
„Vielen Dank, keine Kontamination“: Das Kernkraft-Nachspiel
Vogelgrippe in „ganz neuer Qualität“ - Auch Sorge für Mensch
Vogelgrippe in „ganz neuer Qualität“ - Auch Sorge für Mensch
Die Vogelgrippe grassierte hierzulande im Sommer heftiger als sonst zu dieser Jahreszeit. Sie bedroht ganze Seevögel-Bestände. Für Menschen war der grassierende Erreger zuletzt zwar eher harmlos, aber Sorge besteht dennoch.
Vogelgrippe in „ganz neuer Qualität“ - Auch Sorge für Mensch
Wirtschaft

Baustart für Flüssiggas-Terminal in Lubmin

Das vorpommersche Lubmin steht wegen Nord Stream 2 oder ausbleibenden russischen Gaslieferungen schon länger im Fokus. Nun soll der Ort auch bei der Überwindung der Energiekrise eine Rolle spielen.
Baustart für Flüssiggas-Terminal in Lubmin
Wirtschaft

Habeck sieht Chance, gut durch den Winter zu kommen

Das vorpommersche Lubmin steht schon länger im Fokus wegen Nord Stream 2 oder ausbleibenden Gaslieferungen aus Russland. Auch bei der Überwindung der Energiekrise soll Lubmin nun eine Rolle spielen.
Habeck sieht Chance, gut durch den Winter zu kommen
Panorama

Handgranatenattrappe als Souvenir löst Sprengstoffalarm aus

Eine 78-Jährige wollte eine vermeintliche Handgranate als „witziges Mitbringsel“ aus Swinemünde mitbringen. Der Fund im Handgepäck sorgte am Flughafen der Insel Usedom für einen Sondereinsatz.
Handgranatenattrappe als Souvenir löst Sprengstoffalarm aus
Panorama

Corona-Experte Kaderali: Sommerwelle hilft uns im Winter

Jeder Dritte bis jeder Vierte soll im Sommer mit Corona Kontakt gehabt haben. Dadurch wurden viele Menschen immunisiert. Ein Grund zum Optimismus, meint Corona-Experten Kaderali.
Corona-Experte Kaderali: Sommerwelle hilft uns im Winter
Computer

Die Königinnenmacher vom Schaalsee

Vom Schaalsee in Norddeutschland aus werden Bienenköniginnen ins In- und Ausland versandt. Die Nachfrage wächst, denn Imkern liegt im Trend.
Die Königinnenmacher vom Schaalsee
Politik

Backhaus entschuldigt sich für „missverständliche Äußerung“

Bei einer Rede spricht der mecklenburgische Landwirtschaftsminister offenbar despektierlich über Grünen-Chefin Ricarda Lang. „Absolut inakzeptabel“, finden ihre Parteikollegen. Nun kommt die Klarstellung.
Backhaus entschuldigt sich für „missverständliche Äußerung“
Wirtschaft

Nord Stream 1 ohne Gas - Wie geht es jetzt weiter?

Deutschland versucht weiter, so viel Gas wie möglich einzuspeichern. Auch nach dem vorerst dauerhaften Lieferstopp durch Nord Stream 1 bleibt das so - leichter wird es aber nicht. Droht jetzt ein Gasmangel?
Nord Stream 1 ohne Gas - Wie geht es jetzt weiter?
Politik

Bayern will Mecklenburg-Vorpommern bei LNG-Plänen helfen

Im Bemühen um eine bessere Energieversorgung sind Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und seine Amtskollegin aus Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, im vorpommerschen Lubmin zusammengekommen.
Bayern will Mecklenburg-Vorpommern bei LNG-Plänen helfen
Wirtschaft

Presswerke profitieren von Schallplatten-Boom

Schallplatte statt Audio-Datei - Vinyl feiert seit Jahren eine Renaissance. Doch die Produktionskapazität ist begrenzt. Das bekommen auch kleinere Labels und Künstler zu spüren und gehen neue Wege.
Presswerke profitieren von Schallplatten-Boom
Panorama

Staatsschutz übernimmt bei Spritzattacke in Rostock

Ein 25-Jähriger ist in Rostock-Lichtenhagen in seiner Wohnung mit einer ätzenden Flüssigkeit angegriffen worden. Es besteht der Verdacht einer politisch motivierten Tat.
Staatsschutz übernimmt bei Spritzattacke in Rostock
Panorama

Deutschlands älteste Eichen trotzen der Trockenheit

Deutschlands älteste Eichen in Mecklenburg-Vorpommern trotzen dem Regen-Defizit. Allerdings kommen weniger Besucher.
Deutschlands älteste Eichen trotzen der Trockenheit
Politik

30 Jahre nach Lichtenhagen: Demonstration für Konsequenzen

„Politische Folgen der Ausschreitungen noch immer aktuell“: Ein Bündnis aus Vereinen und Initiativen hat in ganz Deutschland für die Demonstration in Lichtenhagen mobilisiert - etwa 3600 Menschen kamen zusammen.
30 Jahre nach Lichtenhagen: Demonstration für Konsequenzen
Panorama

Umweltministerin rechnet mit langfristigen Schäden für Oder

Ob die Oder sich nach dem großen Fischsterben wieder vollständig erholen kann, ist noch unklar. Die Umweltministerinnen von Deutschland und Polen wollen über die Ursachen der Katastrophe sprechen.
Umweltministerin rechnet mit langfristigen Schäden für Oder
Panorama

Verbände fordern nach Fischsterben Stopp von Oder-Ausbau

Wie kann die Oder nach dem großen Fischsterben besser geschützt werden? Umweltschützer fordern einen Stopp des Ausbaus und hoffen auf klärende Gespräche zwischen Deutschland und Polen.
Verbände fordern nach Fischsterben Stopp von Oder-Ausbau
Panorama

Minister: Badewarnungen im Stettiner Haff aufgehoben

Bei sommerlichen Temperaturen im Stettiner Haff baden? Das ist nach dem großen Fischsterben wieder möglich.
Minister: Badewarnungen im Stettiner Haff aufgehoben
Politik

Steinmeier erinnert an Rostock-Lichtenhagen

Sonnenblumen sind ein Symbol für Licht, Sommer und Farbe. Doch in Rostock-Lichtenhagen wurden sie 1992 zur Kulisse für schwere rassistische Ausschreitungen. Der Bundespräsident warnt vor der Gefahr neuer Gewalt.
Steinmeier erinnert an Rostock-Lichtenhagen