Indonesien macht "Dracheninsel" Komodo für ein Jahr dicht

Schutz für die Warane

Indonesien macht "Dracheninsel" Komodo für ein Jahr dicht

Jakarta (dpa) - Indonesien will seine "Dracheninsel" Komodo ein Jahr lang dicht machen. Die Insel östlich von Bali, wo mehrere tausend Komodo-Warane zu Hause sind, soll das ganze Jahr 2020 über für Touristen gesperrt bleiben, wie die Regierung in Jakarta mitteilte.
Indonesien macht "Dracheninsel" Komodo für ein Jahr dicht
Bittere Rückkehr von Kerber: Frühes Aus in Doha
Bittere Rückkehr von Kerber: Frühes Aus in Doha
Bittere Rückkehr von Kerber: Frühes Aus in Doha
Indonesien: Keine Gnade für Australier in Todeszelle
Indonesien: Keine Gnade für Australier in Todeszelle
Indonesien: Keine Gnade für Australier in Todeszelle

Bali: Deutscher wegen Verdachts auf Drogenschmuggel in Haft

Jakarta (dpa) - Die Polizei auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat einen Deutschen festgenommen, der knapp 2,6 Kilo Haschisch in das Land geschmuggelt haben soll.
Bali: Deutscher wegen Verdachts auf Drogenschmuggel in Haft

Zwölf Verletzte nach Turbulenzen bei Hong-Kong-Airlines-Flug

Jakarta (dpa) - Bei heftigen Turbulenzen einer Passagiermaschine auf dem Weg von der indonesischen Urlaubsinsel Bali nach Hongkong sind mindestens zwölf Menschen verletzt worden.
Zwölf Verletzte nach Turbulenzen bei Hong-Kong-Airlines-Flug

Riesiger Pottwal am Strand in Bali angespült

Denpasar (dpa) - Ein mehr als 16 Meter langer Pottwal ist auf der bei Touristen beliebten indonesischen Insel Bali am Strand angespült worden.
Riesiger Pottwal am Strand in Bali angespült

Flughafen auf Bali nach Vulkanausbruch geschlossen

Sydney/Denpasar (dpa) - Indonesische Behörden haben den Flughafen der Urlaubsinsel Bali nach dem Vulkanausbruch auf der benachbarten Insel Lombok geschlossen. Das bestätigte ein Sprecher des Transportministeriums.
Flughafen auf Bali nach Vulkanausbruch geschlossen

Foltervorwürfe gegen Buchmesse-Gastland Indonesien

Jakarta (dpa) - Menschenrechtler haben gegen Indonesien, das Gastland der Frankfurter Buchmesse, schwere Foltervorwürfe erhoben. Nach Festnahmen würden in dem bevölkerungsreichsten muslimischen Land der Welt Geständnisse teilweise durch Folter erpresst, berichtete Amnesty International am Donnerstag.
Foltervorwürfe gegen Buchmesse-Gastland Indonesien

Vulkan-Alarm in Mexiko und auf Java

Bilder vom Mount Raung zeigen riesige Aschewolken, und vom Vulkan Colima rinnt glühende Asche zu Tal. Die Feuerberge in Indonesien und Mexiko verbreiten Angst und Probleme für Touristen.
Vulkan-Alarm in Mexiko und auf Java

Ronaldo erfüllt einen Kindheitstraum

Martunis wäre als kleiner Junge beim Tsunami 2004 in Indonesien fast ertrunken. Nun verfolgt er den Traum einer Fußballerkarriere in Europa. Wie ein altes Fußballtrikot sein Leben verändert hat.
Ronaldo erfüllt einen Kindheitstraum
Panorama

Verzweifelte Familien nehmen Abschied von Todeskandidaten

Indonesien ignoriert die Proteste und bereitet im Blitzlichtgewitter internationaler Medien die Hinrichtung von Drogenschmugglern vor. Die letzten Stunden haben geschlagen, glauben verzweifelten Angehörige.
Verzweifelte Familien nehmen Abschied von Todeskandidaten