Umfrage: Wirtschaftliche Zuversicht schwindet

Konjunktur

Umfrage: Wirtschaftliche Zuversicht schwindet

Inflation und die Angst, den Job zu verlieren: Die Ergebnisse der Befragung des „Trust Barometer“ markieren einen Tiefstand. Die Befragten rechnen kaum mit einer Besserung ihrer Lage.
Umfrage: Wirtschaftliche Zuversicht schwindet
Letzte Generation stört Fashion Week – „stabil gemacht“
Letzte Generation stört Fashion Week – „stabil gemacht“
Statt mit Sekundenkleber störte die Letzte Generation bei der Berliner Fashion Week mit einer Art Klima-Catwalk. Nicht bei allen kommt diese Aktion gut an.
Letzte Generation stört Fashion Week – „stabil gemacht“
Forscher sehen enormen Aufholbedarf bei CO2-Entnahme
Forscher sehen enormen Aufholbedarf bei CO2-Entnahme
Viel zu viel CO2 gelangt in die Atmosphäre. Wissenschaftlern zufolge führt kein Weg daran vorbei, Teile davon wieder herauszuholen. Forscher stellen bei einer Bestandsaufnahme enorme Lücken fest.
Forscher sehen enormen Aufholbedarf bei CO2-Entnahme
Computer

Sorgen um „Weltuntergangs-Gletscher“: Eisberg vor Thwaites-Gletscher verabschiedet sich

Ein Eisberg, der vor dem „Weltuntergangs-Gletscher“ Thwaites als „Bremsklotz“ diente, verabschiedet sich. Forschende fürchten einen Dominoeffekt.
Sorgen um „Weltuntergangs-Gletscher“: Eisberg vor Thwaites-Gletscher verabschiedet sich
Wirtschaft

Umweltorganisationen gründen eigenes „grünes“ Finanzlabel

In der EU gelten unter anderem Gas- und Kernkraftwerke als „nachhaltig“ - die Einstufung ist umstritten. Umweltorganisationen halten nun mit einer eigenen Idee dagegen.
Umweltorganisationen gründen eigenes „grünes“ Finanzlabel
Politik

Thunberg: Kohletagebau „sieht aus wie Mordor“

Führende grüne Politiker verteidigen den Abriss von Lützerath. Für die schwedische Klimaktivisten Thunberg nicht nachvollziehbar: Sie zieht einen Vergleich zum Roman „Herr der Ringe“.
Thunberg: Kohletagebau „sieht aus wie Mordor“
Computer

2022 wärmster bisher gemessener Sommer in Europa

Dürren, Waldbrände und Hitzerekorde: Im vergangenen Jahr ist der Klimawandel an vielen Orten der Welt auf extreme Weise spürbar gewesen. Europa ist vom Anstieg der Temperaturen besonders stark betroffen.
2022 wärmster bisher gemessener Sommer in Europa
Panorama

Ellen DeGeneres filmt Überschwemmung in Kalifornien

In Kalifornien fliehen die Menschen immer wieder vor heftigem Regen, starken Winden und Überschwemmungen. Auch die US-Moderatorin Ellen DeGeneres ist von den Winterstürmen betroffen.
Ellen DeGeneres filmt Überschwemmung in Kalifornien
Politik

Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“

Der Konflikt um das besetzte Dorf Lützerath an der Abbruchkante des Rheinischen Tagebaus spitzt sich zu. Tausende sollen auf dem Weg sein.
Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“
Computer

Neue Studie: Hälfte der Gletscher verschwindet bis 2100

Selbst wenn der Temperaturanstieg auf 1,5 Grad begrenzt wird, dürften fast 50 Prozent der Gletscher bis 2100 schmelzen, zeigt eine neue Studie.
Neue Studie: Hälfte der Gletscher verschwindet bis 2100
Panorama

Fluten, Blitze und Buschbrände in Australien

Auch im neuen Jahr kämpft Australien gleich wieder mit Extremwetter. Im Nordwesten haben sich ganze Ortschaften in Seen verwandelt. Nicht nur Menschen, sondern auch Kängurus und Co. sind in Panik.
Fluten, Blitze und Buschbrände in Australien