Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten

US-Präsidentenwahl 2020

Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten

Washington (dpa) - Der offen homosexuelle US-Politiker Pete Buttigieg (37) will bei der Präsidentschaftswahl 2020 für die Demokraten antreten und mit einem liberalen Kurs gegen Donald Trump punkten.
Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten
"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus
"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus
"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus
23-Jähriger behauptet, dieses Schmerzmittel habe ihn schwul gemacht
23-Jähriger behauptet, dieses Schmerzmittel habe ihn schwul gemacht

Clooney bekommt Unterstützung für Brunei-Boykott

Er ist seit vielen Jahren auch politisch aktiv: George Clooney macht jetzt Front gegen den Sultan von Brunei.
Clooney bekommt Unterstützung für Brunei-Boykott

Clooney legt bei Boykott-Aufruf gegen Sultan von Brunei nach

In Brunei droht Schwulen und Lesben von diesem Mittwoch an die Todesstrafe. An die Spitze des internationalen Protests hat sich George Clooney gesetzt. Der Sultan bleibt stur. Dass es tatsächlich zu Steinigungen kommt, ist aber nicht wahrscheinlich.
Clooney legt bei Boykott-Aufruf gegen Sultan von Brunei nach

Todesstrafe für Schwule in Brunei - Clooney protestiert

Im Sultanat Brunei droht Homosexuellen künftig die Todesstrafe durch Steinigung. George Clooney ruft zum Protest und Boykott auf.
Todesstrafe für Schwule in Brunei - Clooney protestiert

Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch

Die verwöhnte Tourismusindustrie blickt auf ein Rekordjahr zurück. Doch derzeit halten sich die Urlauber mit Buchungen eher noch zurück. Zur Reisemesse ITB gibt sich die Branche optimistisch. Das Partnerland Malaysia sorgte zum Auftakt für Kopfschütteln.
Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch

Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will ein Verbot umstrittener Therapien zur angeblichen "Heilung" von Homosexualität angehen. "Homosexualität ist keine Krankheit, und deswegen ist sie auch nicht therapiebedürftig", sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) der "tageszeitung".
Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Kelly Clarkson reagiert auf homophoben Tweet

Ein Fan von Kelly larkson hat Homosexualität als Sünde bezeichnet. Darauf hat die Sängerin jetzt eine klare Antwort gegeben.
Kelly Clarkson reagiert auf homophoben Tweet
Leute

Hunderttausende bei Kölner CSD

Der Christopher Street Days in Köln gehören zu den größten Veranstaltungen der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans-, intergeschlechtlichen und queeren Community (LGBTIQ). Höhepunkt ist die bunte Parade in der Innenstadt.
Hunderttausende bei Kölner CSD

Schwule und Lesben in Sydney feiern 40 Jahre Mardi Gras

Vor 40 Jahren wurden die Teilnehmer noch von der Polizei verprügelt. Jetzt ist die Mardi-Gras-Parade in Sydney ein riesiges Volksfest. Auch ein Promi aus Amerika feierte mit.
Schwule und Lesben in Sydney feiern 40 Jahre Mardi Gras

Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben

Sind die Gene doch verantwortlich für Homosexualität? Das behauptet jetzt zumindest eine neue Studie. Ihre Erkenntnisse sorgen für Staunen.
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben

Ehe für alle: Erste Trauungen schwuler Paare

Nach langem politischen Streit ist es so weit: Auch Schwule und Lesben können in Deutschland heiraten. Den Anfang machten Paare in Berlin und Nordrhein-Westfalen.
Ehe für alle: Erste Trauungen schwuler Paare

Katy Karrenbauer will die Ehe für alle

Das klare Nein von Kanzlerin Angela Merkel zur Homo-Ehe ist vom Tisch. Katy Karrenbauer findet das gut.
Katy Karrenbauer will die Ehe für alle

EGMR verurteilt Moskau wegen Anti-Schwulen-Gesetzen

Homosexualität ist weder eine Gefahr für die Sitten noch für die Volksgesundheit. Daran erinnert der Straßburger Gerichtshof Russland und stuft ein "Propaganda-Verbot" für Homosexualität als Menschenrechtsverstoß ein. Einstimmig ergeht das Urteil aber nicht.
EGMR verurteilt Moskau wegen Anti-Schwulen-Gesetzen

Mit 80 zum Standesamt - Erste Homo-Ehen in Italien

Turin (dpa) - Die ersten homosexuelle Paare haben in Italien auf Basis eines neuen Gesetzes ihre Lebenspartnerschaft besiegelt. Als erstes gleichgeschlechtliches Paar in der Stadt Turin traute Bürgermeisterin Chiara Appendino am Samstag zwei Senioren, die mehr als 50 Jahre auf diesen Schritt gewartet hatten.
Mit 80 zum Standesamt - Erste Homo-Ehen in Italien

Schwule & Lesben: Diese Länder sind besonders homofreundlich

Der Spartacus International Gay Guide hat eine Übersicht veröffentlicht, welche Urlaubsländer sich für Homosexuelle besonders anbieten.
Schwule & Lesben: Diese Länder sind besonders homofreundlich

Zehntausende demonstrieren in Italien für die Homo-Ehe

Rom - Zehntausende haben in Italien für mehr Rechte für homosexuelle Paare demonstriert. In fast 100 Städten des katholisch geprägten Landes gingen die Menschen mit Regenbogenfahnen und Spruchbändern auf die Straße, wie italienische Medien berichteten.
Zehntausende demonstrieren in Italien für die Homo-Ehe

Slowenen sagen "Nein" zur Homo-Ehe

Ljubljana - Erfolg für Opposition und Katholische Kirche in Slowenien: Die Mehrheit der Landesbewohner stimmt in ihrem Sinne gegen homosexuelle Eheschließungen. Die Regierung erleidet damit eine Niederlage.
Slowenen sagen "Nein" zur Homo-Ehe