„Besonderer Freund“: Ex-Kanzler Schröder bei Erdogan-Vereidigung

Nach gewonnener Wahl

„Besonderer Freund“: Ex-Kanzler Schröder bei Erdogan-Vereidigung

Die Bundesregierung wird bei der Vereidigung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan durch Altkanzler Gerhard Schröder vertreten.
„Besonderer Freund“: Ex-Kanzler Schröder bei Erdogan-Vereidigung
Altkanzler Schröder hat zum fünften Mal geheiratet
Altkanzler Schröder hat zum fünften Mal geheiratet
Altkanzler Schröder hat zum fünften Mal geheiratet
„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler Schröder heftig an
„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler Schröder heftig an
„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler Schröder heftig an

Schröder empfiehlt die GroKo und gibt der SPD einen Rat

Die Partei ist über der Frage zerrissen: Doch der Altkanzler und frühere SPD-Vorsitzende Gerhard Schröder wirbt eindringlich für die Zustimmung seiner Partei zu einer Neuauflage der großen Koalition.
Schröder empfiehlt die GroKo und gibt der SPD einen Rat

Altkanzler Schröder will zum fünften Mal heiraten

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) geht zum fünften Mal den Bund der Ehe ein: Der 73-Jährige will seine südkoreanische Freundin So Yeon Kim noch dieses Jahr heiraten, wie er am Donnerstag in Seoul bekanntgab.
Altkanzler Schröder will zum fünften Mal heiraten

Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Altbundeskanzler Gerhard Schröder wird bereits seit Regierungszeiten ein inniges Verhältnis zu Wladimir Putin nachgesagt. Dementsprechend zeigte sich ehemalige SPD-Politiker auch in einem Interview loyal gegenüber dem Kremlchef. 
Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Gerhard Schröder hat eine neue Liebe - sie kommt aus Südkorea

Immerhin einen verliebten Altkanzler hat der Wahlkampf zu bieten: Gerhard Schröder hat eine neue Partnerin. Das hat ausgerechnet seine Ex Doris Schröder-Köpf bestätigt - nicht ohne kleinen Seitenhieb.
Gerhard Schröder hat eine neue Liebe - sie kommt aus Südkorea

Schröder will bei Rosneft einsteigen: „Ich werde das tun“

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) will trotz harscher Kritik das Angebot annehmen, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen.
Schröder will bei Rosneft einsteigen: „Ich werde das tun“

Schröder wirft Medien Wahlkampfhilfe für Merkel vor

Altkanzler Schröder wirft den Medien Wahlkampfhilfe für Kanzlerin Merkel vor. Der Grund: Berichte über seinen möglichen neuen Job in Russland.
Schröder wirft Medien Wahlkampfhilfe für Merkel vor

Aufsichtsrat bei Russen-Ölkonzern: Schulz distanziert sich von Schröder

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich von den Ambitionen des Ex-Kanzlers Gerhard Schröder auf einen Aufsichtsratsposten beim russischen Ölkonzern Rosneft distanziert.
Aufsichtsrat bei Russen-Ölkonzern: Schulz distanziert sich von Schröder

Schröder für Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit auf acht Jahre

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, die Amtszeit für Bundeskanzler auf zwei Wahlperioden zu begrenzen. Was halten Sie von diesem Vorschlag?
Schröder für Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit auf acht Jahre