„Keine Sympathie für AfD“: Geheimdienst äußert sich zu Vorwürfen gegen Maaßen

“Fakten auf den Tisch“

„Keine Sympathie für AfD“: Geheimdienst äußert sich zu Vorwürfen gegen Maaßen

Hat Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen der AfD Ratschläge gegeben? Eine Partei-Aussteigerin untermauert ihre Vorwürfe. Die SPD fordert Aufklärung.
„Keine Sympathie für AfD“: Geheimdienst äußert sich zu Vorwürfen gegen Maaßen
Miese Mitglieder-Statistik für „Blaue Partei“ - Petry spricht schon über Leben nach der Politik
Miese Mitglieder-Statistik für „Blaue Partei“ - Petry spricht schon über Leben nach der Politik
Miese Mitglieder-Statistik für „Blaue Partei“ - Petry spricht schon über Leben nach der Politik
„Gravierende Vorwürfe“: Verfassungsschutz-Chef Maaßen nach geheimem Petry-Gespräch unter Beschuss
„Gravierende Vorwürfe“: Verfassungsschutz-Chef Maaßen nach geheimem Petry-Gespräch unter Beschuss
„Gravierende Vorwürfe“: Verfassungsschutz-Chef Maaßen nach geheimem Petry-Gespräch unter Beschuss

Russen zahlten drei AfD-Politikern den Privatjet

Eine Delegation aus drei AfD-Politikern ist laut einem Zeitungsbericht von einer Russlandreise Anfang 2017 in einem von russischer Seite bezahlten Privatflugzeug zurückgekehrt.
Russen zahlten drei AfD-Politikern den Privatjet

Shitstorm wegen Rassismus-Tweet: Tabubruch beim MDR?

Aufmerksamkeit für wichtige Diskussion oder dreister Tabubruch? Im Internet echauffieren sich viele über einen Tweet zu Rassismus und politischer Korrektheit des MDR Sachsen.
Shitstorm wegen Rassismus-Tweet: Tabubruch beim MDR?

AfD verklagt Ex-Parteichefin Petry

Die AfD und ihre frühere Parteichefin Frauke Petry streiten vor Gericht.
AfD verklagt Ex-Parteichefin Petry

In der Nach-Petry-Ära ist Höcke kein Problem mehr

Beliebt ist Björn Höcke an der sächsischen AfD-Basis schon lange. „Höcke, Höcke“ schallt es auch bei Pegida immer wieder aus besorgter Bürger Kehlen. In der Nach-Petry-Ära ist der Rechtsaußen im Aufwind.
In der Nach-Petry-Ära ist Höcke kein Problem mehr

Gewinner, Verlierer und andere politische Schicksale des Jahres 2017

Gewinner und Verlierer hat es in der deutschen Politik in den vergangenen zwölf Monaten zuhauf gegeben - kein Wunder in einem Wahljahr wie diesem. Ein Überblick.
Gewinner, Verlierer und andere politische Schicksale des Jahres 2017

AfD-Parteitag in Hannover: Der Machtkampf im “gärigen Haufen“

Die AfD wählt einen neuen Parteivorstand, der Kampf um die Petry-Nachfolge könnte heftig werden. Knackpunkt könnte erneut sein: Wie hält es die Partei mit dem rechtsnationalen Flügel um Björn Höcke.
AfD-Parteitag in Hannover: Der Machtkampf im “gärigen Haufen“

Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry bringt ihre Partei auf den Weg. Vor 70 Teilnehmern im hessischen Rodgau erklärte sie Ihre Pläne für das zugehörige „Bürgerforum“. In der AfD gibt es Turbulenzen.
Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

Bizarrer Patent-Streit zwischen Petry und AfD um Marke „Blaue Partei“

In einem bizarren Patent-Streit geht es um Frauke Petrys neue Partei „Die blaue Partei“ und darum, wer diesen und ähnliche Namen sowie die Marke „Blaue Wende“ für sich beanspruchen darf.
Bizarrer Patent-Streit zwischen Petry und AfD um Marke „Blaue Partei“