„Herz statt Hetze“ - Tausende demonstrieren gegen Pegida

Pünktlich zum vierten Jahrestag

„Herz statt Hetze“ - Tausende demonstrieren gegen Pegida

„Herz statt Hetze“: Zum vierten Jahrestag der Pegida-Bewegung demonstrieren 10 000 Menschen in Dresden für Weltoffenheit. Auch mehrere Politiker sind darunter. Deutlich weniger Menschen kommen zu Pegida.
„Herz statt Hetze“ - Tausende demonstrieren gegen Pegida
Medien: Präsidium von Fußball-Zweitligist geschlossen zurückgetreten
Medien: Präsidium von Fußball-Zweitligist geschlossen zurückgetreten
Medien: Präsidium von Fußball-Zweitligist geschlossen zurückgetreten
Kurzer Prozess: Strafverfahren in Sachsen sollen beschleunigt werden
Kurzer Prozess: Strafverfahren in Sachsen sollen beschleunigt werden
Kurzer Prozess: Strafverfahren in Sachsen sollen beschleunigt werden

Abgesagtes HSV-Spiel in Dresden: Nachholtermin steht fest

Aufgrund der für die Demonstrationen in Chemnitz abgestellten Polizei-Einsatzkräfte war das Zweitliga-Spiel zwischen dem HSV und Dresden abgesagt worden. Nun steht der Nachholtermin fest.
Abgesagtes HSV-Spiel in Dresden: Nachholtermin steht fest

Streit in Dresdner Asylheim eskaliert: Rund 50 Flüchtlinge greifen Polizei an

Ein Streit bei der Essensausgabe in einem Flüchtlingsheim in Dresden eskaliert. Rund 50 Asylbewerber griffen die Polizei an. 
Streit in Dresdner Asylheim eskaliert: Rund 50 Flüchtlinge greifen Polizei an

Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

Zwei Tage lang hielt eine Fliegerbombe die Dresdner in Atem: Die Entschärfung missglückte zunächst, 9000 Menschen wurden evakuiert. Am Donnerstagnachmittag gab es dann Entwarnung.
Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

Großeinsatz bei Dresden: Polizei findet flüchtigen Schützen tot auf 

Auf der Flucht vor der Polizei verschanzt sich ein bewaffnete Tatverdächtiger auf einem alten Kasernenareal. Und schießt: Ein Beamter und ein Diensthund werden verletzt.
Großeinsatz bei Dresden: Polizei findet flüchtigen Schützen tot auf 

Er wurde nur 40 Jahre alt: Trauer um Ex-Zweitliga-Profi

Pavel Pergl ist tot. Der ehemalige Fußball-Profi, unter anderem in Diensten des Zweitligisten Dynamo Dresden, starb im Alter von 40 Jahren in Magdeburg. Er hinterlässt eine einjährige Tochter.
Er wurde nur 40 Jahre alt: Trauer um Ex-Zweitliga-Profi

Shitstorm wegen Rassismus-Tweet: Tabubruch beim MDR?

Aufmerksamkeit für wichtige Diskussion oder dreister Tabubruch? Im Internet echauffieren sich viele über einen Tweet zu Rassismus und politischer Korrektheit des MDR Sachsen.
Shitstorm wegen Rassismus-Tweet: Tabubruch beim MDR?

Ermittlungen gegen „Gruppe Freital“: Razzien in drei Bundesländern

Im Zusammenhang mit der rechtsterroristischen „Gruppe Freital“ hat die Polizei in Sachsen, Niedersachsen und Bayern Wohnungen durchsucht.
Ermittlungen gegen „Gruppe Freital“: Razzien in drei Bundesländern

Langjährige Haftstrafen in Prozess gegen rechtsextreme Gruppe Freital

Wegen Sprengstoffanschlägen auf Asylheime und politische Gegner in Sachsen sind acht Mitglieder der rechtsextremen Gruppe Freital zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.
Langjährige Haftstrafen in Prozess gegen rechtsextreme Gruppe Freital