Aufstieg verpasst: Maradona und Zweitligist aus Dubai trennen sich

Weltstar soll Posten niedergelegt haben

Aufstieg verpasst: Maradona und Zweitligist aus Dubai trennen sich

Diego Maradona und Al Fujairah gehen getrennte Wege. Das erklärt der Anwalt des Argentiniers nach dem Verpassen des Saisonziels.
Aufstieg verpasst: Maradona und Zweitligist aus Dubai trennen sich
Napoli setzt gegen Real auf "göttlichen" Maradona
Napoli setzt gegen Real auf "göttlichen" Maradona
Napoli setzt gegen Real auf "göttlichen" Maradona
Maradona: Werde Mitarbeiter von FIFA-Chef Infantino
Maradona: Werde Mitarbeiter von FIFA-Chef Infantino
Maradona: Werde Mitarbeiter von FIFA-Chef Infantino

Journalist twittert: Maradona will FIFA-Boss werden

Montevideo - Jetzt ist es raus: Diego Maradona will FIFA-Präsident werden und damit die Nachfolge von Sepp Blatter antreten. Das ließ der Weltstar über einen Journalisten verbreiten.
Journalist twittert: Maradona will FIFA-Boss werden

Freundin zugezwinkert: Maradona ohrfeigt Reporter

Buenos Aires - Die „Hand Gottes“ sorgt für Schlagzeilen: Argentiniens Fußball-Idol Diego Maradona hat in seiner Heimat einen Journalisten auf offener Straße geohrfeigt.
Freundin zugezwinkert: Maradona ohrfeigt Reporter

Maradona beleidigt Pele

Dubai - Wieder einmal haben sich Diego Maradona und Pele einen Schlagabtausch über die Medien geliefert. Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Legenden aneinandergeraten. Worum es in diesem Streit geht:
Maradona beleidigt Pele