Medien: Kohfeldt vor Verlängerung bei Werder

Bremen-Trainer

Medien: Kohfeldt vor Verlängerung bei Werder

Bremen (dpa) - Trainer Florian Kohfeldt steht kurz vor einer Vertragsverlängerung beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen.
Medien: Kohfeldt vor Verlängerung bei Werder
Werder Bremen bleibt auf Europa-Kurs: Jetzt an Bayern denken
Werder Bremen bleibt auf Europa-Kurs: Jetzt an Bayern denken
Werder Bremen bleibt auf Europa-Kurs: Jetzt an Bayern denken
Kampf pur: VfB Stuttgart holt Punkt bei Werder Bremen
Kampf pur: VfB Stuttgart holt Punkt bei Werder Bremen
Kampf pur: VfB Stuttgart holt Punkt bei Werder Bremen

19 Verletzte bei Brand in Bremer Altenheim

Dramatische Szenen in Bremen: Ein Feuer in einem Altenheim stellt die Retter vor besondere Herausforderungen. Als die Feuerwehr am Brandort eintrifft, ist das Haus noch voll belegt.
19 Verletzte bei Brand in Bremer Altenheim

Streit um Polizeikosten: Clubs sollen mehr tun gegen Chaoten

Kiel (dpa) - Die Vereine der Fußball-Bundesliga sollen künftig mehr tun, um bei ihren Spielen Krawalle zu verhindern. Eine Beteiligung der Clubs an den Kosten lehnt eine Mehrheit der Innenminister von Bund und Ländern aber ab.
Streit um Polizeikosten: Clubs sollen mehr tun gegen Chaoten

Bremer Kaufhaus erlaubt das Containern

Containern ist in Deutschland illegal. Ein Bremer Kaufhaus findet das falsch. Es erlaubt ausdrücklich, dass Menschen verwertbare Sachen aus den Mülltonnen nehmen.
Bremer Kaufhaus erlaubt das Containern
Politik

Der Fahrplan steht: Bremen nimmt Kurs auf Rot-Grün-Rot

Die Augen sind auf Bremen gerichtet. Gewollt oder ungewollt - der kleine Stadtstaat könnte Geschichte schreiben. Sollte Rot-Grün-Rot an der Weser wahr werden, wäre es eine Premiere in einem westdeutschen Bundesland.
Der Fahrplan steht: Bremen nimmt Kurs auf Rot-Grün-Rot

Freie Bahn für rot-grün-rote Koalitionsgespräche in Bremen

Bremen könnte das erste westdeutsche Bundesland mit einer rot-grün-roten Regierung werden. Nach Grünen und Linken votiert auch die SPD für entsprechende Verhandlungen. Ob das Bündnis kommt, bleibt abzuwarten.
Freie Bahn für rot-grün-rote Koalitionsgespräche in Bremen

Grüne und Linke in Bremen wollen Bündnis mit SPD aushandeln

Die Bremer SPD ist nach ihrer Wahlniederlage angeschlagen. Zwar darf sie wohl zusammen mit Grünen und Linken weiterregieren. Doch die vermeintlich kleinen Partner gehen äußerst selbstbewusst in die Koalitionsverhandlungen.
Grüne und Linke in Bremen wollen Bündnis mit SPD aushandeln

Raumfahrtexperten wollen Marsmaulwurf wieder flott machen

Der Marsmaulwurf war im Rahmen der InSight-Mission der US-Raumfahrtagentur Nasa im November 2018 auf unserem Nachbarplaneten gelandet. Ende Februar hatte er begonnen, sich in den Marsboden zu hämmern.
Raumfahrtexperten wollen Marsmaulwurf wieder flott machen

Bremer Grünen-Spitze schlägt Rot-Grün-Rot vor

Die CDU in Bremen hatte so sehr auf ein Bündnis mit den Grünen gehofft. Doch die Ökopartei entscheidet anders. So könnte der Wahlverlierer SPD mit einem blauen Auge davonkommen.
Bremer Grünen-Spitze schlägt Rot-Grün-Rot vor