Illegale Arbeiten: Mindestens 35 Menschen sterben, als zwei Minen einstürzen

Tragische Unglücke

Illegale Arbeiten: Mindestens 35 Menschen sterben, als zwei Minen einstürzen

Beim Einsturz von zwei Minen sind mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen. Offenbar waren die Opfer illegalen Arbeiten nachgegangen.
Illegale Arbeiten: Mindestens 35 Menschen sterben, als zwei Minen einstürzen
Politik

Riesiger Stromausfall in Venezuela - Regierung wittert Sabotage

Erneut sind in Venezuela die Lichter ausgegangen. Schon vor einigen Monaten war das Land in der Dunkelheit versunken.
Riesiger Stromausfall in Venezuela - Regierung wittert Sabotage
Politik

Laut UNO soll Präsident Maduro für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein

Die UNO hat Venezuela schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen. Präsident Maduro soll für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein.
Laut UNO soll Präsident Maduro für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein
Politik

Venezuelas Interimspräsident glaubt an Machtwechsel: „Hochrangige Offiziere haben sich geäußert“

Der selbsternannte venezolanische Interimspräsident Juan Guaidó erwartet nach eigenen Angaben, dass sich zahlreiche hochrangige Militärs im Machtkampf mit Staatschef Nicholás Maduro auf seine Seite schlagen werden.
Venezuelas Interimspräsident glaubt an Machtwechsel: „Hochrangige Offiziere haben sich geäußert“
Politik

Venezuela: Maduro für vorgezogene Parlamentswahl noch 2019

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro will an der Macht festhalten. Doch er verliert die Unterstützung eines hochrangigen Militärs. Alle News im Ticker.
Venezuela: Maduro für vorgezogene Parlamentswahl noch 2019
Politik

Venezuela: Mutmaßliche Armeeangehörige rufen zu Widerstand gegen Maduro auf

Mutmaßliche Armeeangehörige haben in Venezuela über ein Video zum Widerstand gegen das Staatsoberhaupt Nicolás Maduro aufgerufen. Das Video kursiert nun in sozialen Netzwerken.
Venezuela: Mutmaßliche Armeeangehörige rufen zu Widerstand gegen Maduro auf
Panorama

Heftiges Erdbeben: „Boden hat sich wie auf einem Schiff bewegt“

Ein heftiger Erdstoß versetzt die Menschen in Venezuela und Kolumbien in Aufregung. Das Beben hat eine enorme Kraft. Dennoch sind bisher keine Opfer bekannt und die Schäden offenbar vergleichsweise gering.
Heftiges Erdbeben: „Boden hat sich wie auf einem Schiff bewegt“
Politik

Explosion während Maduro-Rede: War es ein Attentat? Jetzt äußert sich Kolumbien

In Caracas kommt es bei einer Ansprache des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro zu einer Explosion. Die Regierung spricht von einem Mordanschlag. Aber es gibt auch eine andere Vermutung.
Explosion während Maduro-Rede: War es ein Attentat? Jetzt äußert sich Kolumbien
Panorama

17 Tote bei Massenpanik in Club

In der Nacht auf Samstag sind bei einer Massenpanik in einem venezolanischen Club mehrere Menschen getötet worden. Unter den Opfern befinden sich auch Minderjährige.
17 Tote bei Massenpanik in Club