Beverly: Urteil ist rechtskräftig

Neun Jahre Gefängnis

Beverly: Urteil ist rechtskräftig

Das Strafurteil zum Brand der früheren Erotik-Disko ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten verworfen und damit die Strafe über neun Jahre Gefängnis bestätigt. Darüber hat das Landgericht Wuppertal informiert.
Beverly: Urteil ist rechtskräftig
„Beverly“-Aufbau rückt in weite Ferne
„Beverly“-Aufbau rückt in weite Ferne
„Beverly“-Aufbau rückt in weite Ferne
Beverly-Prozess: Verurteilter legt Revision ein
Beverly-Prozess: Verurteilter legt Revision ein
Beverly-Prozess: Verurteilter legt Revision ein

„Beverly“-Brandstifter muss neun Jahre in Haft

UNTERBURG Das Wuppertaler Schwurgericht verurteilt 42-jährigen Angeklagten wegen versuchten Mordes.
„Beverly“-Brandstifter muss neun Jahre in Haft

Beverly-Prozess: 42-Jähriger muss für neun Jahre ins Gefängnis

UNTERBURG Mit einem Schuldspruch ging am Montagnachmittag nach elf Verhandlungstagen der Beverly-Prozess vor dem Schwurgericht des Wuppertaler Landgerichts zu Ende.
Beverly-Prozess: 42-Jähriger muss für neun Jahre ins Gefängnis

Beverly-Prozess: Zeugen der Verteidigung kommen zu Wort

WUPPERTAL/SOLINGEN Am zehnten Tag des Beverly-Prozesses vor dem Schwurgericht des Wuppertaler Landgerichts ließ die Verteidigung mehrere Zeugen aus dem persönlichen Umfeld des 42-jährigen Angeklagten aussagen.
Beverly-Prozess: Zeugen der Verteidigung kommen zu Wort

42-Jähriger gesteht Brandstiftung im Beverly-Prozess

UNTERBURG Mann beteuert, er habe an dem Tag sein Leben zerstört. Es tue ihm alles sehr leid, er habe niemanden in Gefahr bringen wollen.
42-Jähriger gesteht Brandstiftung im Beverly-Prozess

Beverly: Betreiber denken über Neuaufbau nach

Unterburg. Die Betreiber der abgebrannten Erotikdiscothek Beverly tragen sich mit dem Gedanken, das Gebäude wieder aufzubauen und künftig dort einen Swingerclub zu betreiben. Dies teilte gestern Marcus Heinbach in einer Presseerklärung aus Berlin mit.
Beverly: Betreiber denken über Neuaufbau nach

Beverly: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Nach dem Brand des Beverly hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann soll am Montagmittag dem Haftrichter vorgeführt werden. Es handelt sich um einen Geschäftspartner des Betreibers der Erotik-Diskothek.
Beverly: Polizei nimmt Verdächtigen fest