Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme

Luftverkehr

Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme

Zu viele Reisende, zu wenig Personal: Zum Ferienbeginn herrschte am Hauptstadtflughafen BER Chaos. Auch an diesem Wochenende wurde es voll. Doch Flughafen und Airlines hatten sich besser eingestellt.
Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme
Berlin: Partynacht mit Folgen – Corona-Ausbruch im Club Berghain
Berlin: Partynacht mit Folgen – Corona-Ausbruch im Club Berghain
Corona-Ausbruch im Berliner Club Berghain
Corona-Ausbruch im Berliner Club Berghain
Corona-Ausbruch im Berliner Club Berghain
Leute

Tokio Hotel melden sich mit Single zurück

Zuletzt hörte man die Kaulitz-Zwillinge vor allem in ihrem Podcast. Nun feierte die Magdeburger Band ihre neue Single „Here Comes The Night“ in Berlin. Auch Heidi Klum war dabei.
Tokio Hotel melden sich mit Single zurück
Politik

Tausende Klimaschützer protestieren in Berlin

Die Klimabewegung stellt klare Forderungen an die neue Bundesregierung. Knapp vier Wochen nach der Bundestagswahl erinnern Aktivisten erneut daran - und sorgen für Unruhe in der Hauptstadt.
Tausende Klimaschützer protestieren in Berlin
Politik

Länder für rechtliche Absicherung von Corona-Schutzmaßnahmen

36 Mal sind die Ministerpräsidenten schon in der Corona-Pandemie zusammengekommen. So einig wie diesmal waren sie selten: einen Flickenteppich in der Pandemie-Bekämpfung soll es nicht geben.
Länder für rechtliche Absicherung von Corona-Schutzmaßnahmen
Politik

Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Berlin gestartet

SPD, Grüne und Linke in Berlin verhandeln jetzt über eine Koalition. Sie regieren zwar schon seit 2016 zusammen, wollen aber trotzdem einen „Neustart“. Den Auftakt ihrer Runde bewerten sie positiv.
Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Berlin gestartet
Politik

Bundesweite Razzia bei mutmaßlichen Rechtsrextremisten

Bundesweit gehen Ermittler gegen mutmaßliche Mitglieder einer rechtsextremistischen Vereinigung vor. Unter dem Namen „Berserker Clan“ sollen Männer und Frauen von einem bewaffneten Aufstand fantasiert haben.
Bundesweite Razzia bei mutmaßlichen Rechtsrextremisten
Leute

Roland Kaisers Brief an Erich Honecker

Roland Kaiser hat seine Autobiografie geschrieben. Darin erzählt der Sänger auch von einem nicht ganz einfachen Auftritt in der DDR Ende der 1980er Jahre.
Roland Kaisers Brief an Erich Honecker
Panorama

Viel mehr Kinder als üblich mit Atemwegsinfekten

Erkältet waren im vergangenen Winter vergleichsweise wenige Kleinkinder. Nun holen Kinder und Jugendliche Infekte nach - schon gibt es Engpässe in Kinderkliniken.
Viel mehr Kinder als üblich mit Atemwegsinfekten
Politik

Pandemie-Erklärer als Zielscheibe für Hass

In der Corona-Pandemie sind Einschätzungen von Fachleuten in Medien und Online-Netzwerken an der Tagesordnung. Für einige von ihnen hat das sehr ernste Folgen, wie eine Umfrage zeigt.
Pandemie-Erklärer als Zielscheibe für Hass