Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023

Spitzenkandidaten

Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023

Sie führen bereits die Fraktion im derzeitigen Landtag an. Und auch im kommenden Jahr sind Katharina Schulze und Ludwig Hartmann an der Spitze der Grünen in Bayern gesetzt.
Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023
Bayerns Grünen-Chef wirft Union „plumpen Populismus“ vor
Bayerns Grünen-Chef wirft Union „plumpen Populismus“ vor
Bayerns Grünen-Chef geht zum Start des Parteitags in Landshut mit der Union hart ins Gericht: „Wir nähern uns einer Trump-isierung der Union“, kritisiert Sarnowski. Das sei „völlig verantwortungslos“.
Bayerns Grünen-Chef wirft Union „plumpen Populismus“ vor
Oktoberfest-Abwasser wird auf Corona getestet
Oktoberfest-Abwasser wird auf Corona getestet
Angesichts der erwarteten Corona-Welle blicken Münchner derzeit gezielt auf das Abwasser des Oktoberfests. Sie hoffen, damit frühzeitig einen Anstieg der Infektionen erkennen zu können.
Oktoberfest-Abwasser wird auf Corona getestet
Panorama

Dritter Gewinn mit gleichen Zahlen - nun 1,3 Millionen Euro

Zum dritten Mal hat ein Lottospieler aus Unterfranken mit den gleichen Zahlen Glück. Nach 9000 Mark im Jahr 1989 und 4000 Mark rund vier Jahre später fällt der Gewinn diesmal deutlich höher aus.
Dritter Gewinn mit gleichen Zahlen - nun 1,3 Millionen Euro
Panorama

Vegane Weißwurst und Seitangulasch: Fleischlos auf der Wiesn

Ganze Ochsen, Hunderttausende Hendl und lange Würste: Das Münchner Oktoberfest gilt als Schlaraffenland für Fleischesser. Aber die Zeiten ändern sich - und die Speisekarten auch.
Vegane Weißwurst und Seitangulasch: Fleischlos auf der Wiesn
Panorama

Suche nach Bergsteiger wieder eingestellt

Mit Hightech und Spezialgerät suchen Bergretter am Hochkalter nach einem vermissten 24-Jährigen aus Niedersachsen. Erst gibt es eine neue Spur - doch dann sieht die Lage wieder anders aus.
Suche nach Bergsteiger wieder eingestellt
Politik

Geldwäsche, Sanktionsverstoß: Justiz ermittelt gegen Russen

Ein Anhänger Putins könnte gegen die von der EU verhängten Sanktionen verstoßen haben - in Deutschland. Auch Geldwäsche in Millionenhöhe steht im Raum. Die deutsche Justiz ermittelt mit einem Großaufgebot.
Geldwäsche, Sanktionsverstoß: Justiz ermittelt gegen Russen
Panorama

Ertrinkenden Freund zurückgelassen - Haftstrafen bestätigt

Weil sie ihren betrunkenen Freund nicht vor dem Ertrinken gerettet hatten, müssen zwei junge Menschen jahrelang ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hat die Strafen gerade bestätigt.
Ertrinkenden Freund zurückgelassen - Haftstrafen bestätigt
Politik

Söder zweifelt an Einhaltung der Schuldenbremse

Drei Jahre lang war die Schuldenbremse coronabedingt ausgesetzt - 2023 soll sie wieder greifen. Angesichts der neuen Krisenlage warnt Bayerns Ministerpräsident nun jedoch vor „Prinzipienreiterei“.
Söder zweifelt an Einhaltung der Schuldenbremse
Wirtschaft

Prozess gegen Ex-Wirecard-Chef Braun soll bald beginnen

Einer der größten deutschen Betrugsfälle geht vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft München hat die Anklage gegen frühere Wirecard-Manager unverändert zugelassen. Ihnen drohen bis zu zehn Jahre Haft.
Prozess gegen Ex-Wirecard-Chef Braun soll bald beginnen
Panorama

Erster Hinweis auf vermissten Bergsteiger: Rucksack gefunden

Seit vier Tagen versuchen Retter am Hochkalter, einen verunglückten Bergsteiger zu finden. Endlich können sie mit speziellem Gerät am Berg entlangfliegen und orten die erste richtige Spur.
Erster Hinweis auf vermissten Bergsteiger: Rucksack gefunden