Gerst sieht bei Mondmission keinen Esa-Astronauten-Wettkampf

Raumfahrt

Gerst sieht bei Mondmission keinen Esa-Astronauten-Wettkampf

Mit dem „Artemis“-Programm plant die Nasa bemannte Mondmissionen. Voraussichtlich können auch europäische Astronauten mitfliegen. Ein aussichtsreicher Anwärter hält aber nichts von Ellbogen-Mentalität.
Gerst sieht bei Mondmission keinen Esa-Astronauten-Wettkampf
Gerst beginnt Trainingsprogramm für mögliche Mondmission
Gerst beginnt Trainingsprogramm für mögliche Mondmission
Könnte ein deutscher Astronaut im Rahmen der „Artemis“-Mission zum Mond fliegen? Als Geophysiker, Vulkanologe und früherer ISS-Kommandant ist Alexander Gerst zumindest ein aussichtsreicher Kandidat.
Gerst beginnt Trainingsprogramm für mögliche Mondmission
Politik

Ukraine: Gerst hofft auf Verständigung durch Raumfahrt

Gemeinsame Projekte im Weltall, um den Ukraine-Konflikt zu deeskalieren? Diese Hoffnung hat der deutsche Astronat Alexander Gerst. Die Raumfahrt sei eine Art „Völkerverständigung“.
Ukraine: Gerst hofft auf Verständigung durch Raumfahrt
Computer

Die Corona-Krise und das Weltall

Auf der Erde hat die Corona-Krise das Leben vielerorts komplett verändert - und im Weltraum? Die Internationale Raumstation ist derzeit einer der wohl am sichersten Corona-freien Orte. Aber viele Raumfahrt-Pläne sind von der Krise auf der Erde betroffen.
Die Corona-Krise und das Weltall
Computer

Mikroben der Raumstation ISS untersucht

Ein Mensch reist nie allein - auch nicht ins All. Mit dabei ist eine Fülle von Mikroben. Viele von ihnen lassen sich auf der Raumstation ISS finden, nicht alle sind harmlos. Rost und Schimmel sind mögliche Folgen. Und auch den Astronauten könnte Gefahr drohen.
Mikroben der Raumstation ISS untersucht
Computer

Nasa-Chef nennt indischen Satelliten-Abschuss «furchtbar»

Washington/Neu Delhi (dpa) - Nach dem Abschuss eines Satelliten durch Indien gefährdet der dadurch entstandene Weltraumschrott nach Angaben von Nasa-Chef Jim Bridenstine die Internationale Raumstation ISS.
Nasa-Chef nennt indischen Satelliten-Abschuss «furchtbar»
Panorama

Loch in der ISS: Russland will Überwachungskameras anbringen

Ein Leck in der Internationalen Raumstation sorgte vor mehreren Monaten für Schlagzeilen. Die Ursache ist aber noch immer unklar. Russland zieht aber schon Konsequenzen aus dem Vorfall.
Loch in der ISS: Russland will Überwachungskameras anbringen
Panorama

Alexander Gerst spricht über Nachwuchs-Gerüchte

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst ist nach mehr als einem halben Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS wieder zurück auf der Erde.
Alexander Gerst spricht über Nachwuchs-Gerüchte
Panorama

Indonesischer Vulkan Anak Krakatau stark geschrumpft

Wieder rummst es auf dem Pazifischen Feuerring. Ein Erdbeben sucht die Philippinen heim. Und am indonesischen Vulkan Anak Krakatau werden die immensen Folgen des jüngsten Ausbruchs deutlich.
Indonesischer Vulkan Anak Krakatau stark geschrumpft
Panorama

Für Astro-Alex geht‘s heim zur Erde - ISS-Kommandant plant schon nächsten Einsatz

Vier Tage vor Heiligabend kehrt ISS-Kommandant Gerst aus dem Weltall zurück. Nicht alles lief rund bei der zweiten Reise von „Astro-Alex“. Aber der Blick geht schon zur nächsten ehrgeizige Mission.
Für Astro-Alex geht‘s heim zur Erde - ISS-Kommandant plant schon nächsten Einsatz