Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

Börse in Frankfurt

Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte vor dem US-Zinsentscheid wieder gefangen. Am Vortag im Zuge schwacher Unternehmenszahlen noch deutlich im Minus, beendete der Dax am Mittwoch den Handel mit einem Aufschlag von 0,34 Prozent auf 12.189,04 Punkte.
Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach
Auf und Ab an der Börse? Dann sollten Sie künftig besser auf den Unterwäsche-Index hören
Auf und Ab an der Börse? Dann sollten Sie künftig besser auf den Unterwäsche-Index hören
Der Dax fällt: Darum sollten Sie genau jetzt in den Aktienmarkt einsteigen
Der Dax fällt: Darum sollten Sie genau jetzt in den Aktienmarkt einsteigen

Dax schließt knapp im Plus - Aber zweite Verlustwoche

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag letztlich ein knappes Plus ins Ziel gerettet. Allerdings steht zum zweiten Mal in Folge ein Wochenverlust zu Buche.
Dax schließt knapp im Plus - Aber zweite Verlustwoche

Dax-Anleger entscheiden sich erneut fürs Abwarten

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt sind die Anleger am Montag in der Defensive geblieben. Positive Daten vom US-Arbeitsmarkt hatten bereits am Freitag für Unsicherheit darüber gesorgt, ob es tatsächlich zu der erhofften deutlichen Zinswende durch die US-Notenbank Fed kommt.
Dax-Anleger entscheiden sich erneut fürs Abwarten

Lagarde-Effekt treibt Dax über 12.600 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Mit der Aussicht auf eine Lösung im EU-Personalpoker haben Anleger am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch wieder zugegriffen. Die Nominierung von Christine Lagarde als Präsidentin der Europäischen Zentralbank kam gut an.
Lagarde-Effekt treibt Dax über 12.600 Punkte

Millionenbetrug im Internet mit Trading-Plattformen

Mit Geldanlage-Plattformen im Internet soll eine international agierende Bande betrogen haben. Grenzüberschreitend laufen nun Ermittlungen.
Millionenbetrug im Internet mit Trading-Plattformen

Trumps Zoll-Drohung gegen EU bremst Dax aus

Frankfurt/Main (dpa) - Neue Drohungen der USA gegen die Europäische Union im Zollkonflikt haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag gebremst.
Trumps Zoll-Drohung gegen EU bremst Dax aus

Dax steigt - Anleger nach erstem G20-Tag zuversichtlich

Frankfurt/Main (dpa) - Der erste verbale Schlagabtausch auf dem G20-Gipfel in Osaka konnte Anleger am deutschen Aktienmarkt am Freitag nicht aus der Ruhe bringen. Nach einer eher trägen Handelswoche schloss der Dax am Freitag 1,04 Prozent höher bei 12.398,80 Punkten.
Dax steigt - Anleger nach erstem G20-Tag zuversichtlich

Dax erreicht Jahreshoch - Aussicht auf billiges Geld treibt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Aussicht auf noch mehr billiges Geld hat den Dax am Donnerstag im Handelsverlauf mit 12.438 Punkten auf den höchsten Stand seit September vergangenen Jahres getragen.
Dax erreicht Jahreshoch - Aussicht auf billiges Geld treibt

Robuste US-Wirtschaft erfreut Dax-Anleger

Frankfurt/Main (dpa) - Eine robuste US-Wirtschaft hat dem Dax am Freitag frische Aufwärtsimpulse verliehen. Der deutsche Leitindex profitierte von erfreulichen Daten zum US-Bruttoinlandsprodukt und legte bis Handelsschluss um 0,27 Prozent auf 12.315,18 Punkte zu.
Robuste US-Wirtschaft erfreut Dax-Anleger