Formel 1

Volle Ränge bei Grand Prix von Saudi-Arabien möglich

Formel 1
+
Hinweisschilder in Manama weisen vor einem Werbeplakat für die Formel 1 den Weg ins benachbarte Saudi Arabien.

Die Premiere der Formel 1 in Saudi-Arabien kann vor vollen Rängen stattfinden. Die Veranstalter des umstrittenen Grand Prix am 5. Dezember gaben bekannt, dass 100 Prozent der möglichen Tickets in den Verkauf gehen würden.

Jeddah - Zunächst waren es nur 40 Prozent gewesen, die sogenannten „General Admission Tickets“ ohne feste Platzzuweisung waren zurückgehalten worden. Möglich machen das Lockerungen der Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie in dem Königreich, denen zufolge auch die volle Auslastung öffentlicher Plätze, Restaurants und Kinos sowie im Transportwesen erlaubt sein sollen. Eine Woche später endet in Abu Dhabi die Formel-1-Saison. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfpass-Skandal: Jetzt liegen Beweise gegen Werder Bremens Ex-Coach Markus Anfang vor
Impfpass-Skandal: Jetzt liegen Beweise gegen Werder Bremens Ex-Coach Markus Anfang vor
Impfpass-Skandal: Jetzt liegen Beweise gegen Werder Bremens Ex-Coach Markus Anfang vor
Sechs Spiele - sechs Siege! FC Bayern ballert den FC Barcelona mühelos aus der Champions League
Sechs Spiele - sechs Siege! FC Bayern ballert den FC Barcelona mühelos aus der Champions League
Sechs Spiele - sechs Siege! FC Bayern ballert den FC Barcelona mühelos aus der Champions League

Kommentare