Grand Prix in Suzuka

Vettel und Hamilton kämpfen um Pole Position in Japan

+
Haben beide den WM-Titel im Visier: Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel. Foto: Tim Goode

Suzuka (dpa) – Sebastian Vettel hofft im WM-Zweikampf mit Lewis Hamilton auf seine vierte Pole Position dieser Formel-1-Saison. Der Ferrari-Pilot aus Heppenheim will sich am Samstag (8.00 Uhr MESZ) in der Qualifikation zum Grand Prix von Japan den besten Startplatz sichern.

Bislang konnte Vettel viermal die Pole Position in Suzuka einfahren, Mercedes-Pilot Hamilton noch nie. In den vergangenen drei Jahren stand Nico Rosberg jeweils ganz vorne. Im Freitagstraining konnten die Piloten wegen Regens nur wenige Erfahrungswerte sammeln. Vettel hat vor dem fünftletzten Grand Prix dieser Saison 34 Punkte Rückstand auf WM-Spitzenreiter Hamilton.

Zeitplan Japan-Rennen

2016er Ergebnisse

Infos zum Grand Prix

Streckenplan

Reifenwahl für Japan

Geschichte des Rennens

Mercedes-Vorschau

Kommentare

Meistgelesen

HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
Schröder unterliegt mit Atlanta gegen Vizemeister Cleveland
Schröder unterliegt mit Atlanta gegen Vizemeister Cleveland
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt