In Oberstdorf

Starker Wind bei Skiflug-WM: Training abgebrochen - Quali verschoben

+
Der Österreicher Stefan Kraft will bei der Skiflug-WM angreifen.

Das Sturmtief „Friederike“ sorgt weiter für Komplikationen, auch der Wintersport bleibt nicht verschont. Bei der Skiflug-WM in Oberstdorf wurden nun Training und Quali abgebrochen.

Update vom 18.01.2018 - 16.45 Uhr: Bei der Skiflug-WM in Oberstdorf ist am Donnerstag die Qualifikation abgesagt worden. Starke Winde an der Heini-Klopfer-Schanze machten eine Austragung unmöglich. Die Vorausscheidung soll nun am Freitag ab 14.30 Uhr vor dem ersten Wertungsdurchgang nachgeholt werden.

„Friederike“ sorgt für Komplikationen bei Skiflug-WM

Oberstdorf - Sturmtief „Friederike“ sorgt nun auch bei der Skiflug-WM in Oberstdorf für Verzögerungen und Komplikationen. Die Qualifikation für den Einzelwettkampf wurde am Donnerstag um 30 Minuten auf 16.30 Uhr verschoben, wie der Weltverband FIS mitteilte. Zuvor musste bereits der zweite Trainingsdurchgang wegen zu starken Windes nach drei Springern abgebrochen werden. Theoretisch könnte die Qualifikation auch am Freitag vor dem ersten Wertungssprung nachgeholt werden. Der Wind wurde am Donnerstagnachmittag rund um die Flugschanze im Allgäu immer heftiger.

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Eishockey-WM im Ticker: Sensation! Deutschland gewinnt mit bestem WM-Auftritt 

Eishockey-WM im Ticker: Sensation! Deutschland gewinnt mit bestem WM-Auftritt 

Niki Lauda ist tot: Formel 1 kündigt Schweigeminute an - kurioses Detail zur Bestattung

Niki Lauda ist tot: Formel 1 kündigt Schweigeminute an - kurioses Detail zur Bestattung

Union mit guter Ausgangslage - Stuttgarts Gomez trifft und ist sauer auf einige Fans

Union mit guter Ausgangslage - Stuttgarts Gomez trifft und ist sauer auf einige Fans

Götze erklärt seinen FCB-Wechsel: „Du verstehst nicht, wie die Welt funktioniert“

Götze erklärt seinen FCB-Wechsel: „Du verstehst nicht, wie die Welt funktioniert“

Auch mit 40 ist noch nicht Schluss „Der ewige Pizarro“ hängt noch ein Jahr dran

Auch mit 40 ist noch nicht Schluss „Der ewige Pizarro“ hängt noch ein Jahr dran

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren