Becker im Halbfinale von Tokio ausgeschieden

+
Benjamin Becker

Tokio - Tennisprofi Benjamin Becker ist im Halbfinale des ATP-Turniers von Tokio ausgeschieden. Der 33 Jahre alte Routinier aus dem Saarland verlor am Samstag gegen Kei Nishikori 6:4, 0:6, 6:7 (2:7).

Der an Nummer vier gesetzte Japaner trifft damit im Finale des mit knapp 1,4 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturniers auf den Kanadier Milos Raonic, der gegen den Franzosen Gilles Simon mit 6:1, 6:4 gewann. Gegen Raonic hatte Nishikora jüngst schon auf dem Weg ins US-Open-Finale gewonnen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Champions-League-Paarungen stehen fest
Champions-League-Paarungen stehen fest
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung