Hirscher gewinnt

Dopfer Zweiter in Sölden

+
Skirennfahrer Fritz Dopfer ist mit Platz zwei im Riesenslalom von Sölden in die WM-Saison gestartet.

Sölden - Skirennfahrer Fritz Dopfer ist mit Platz zwei im Riesenslalom von Sölden in die WM-Saison gestartet. Beim Weltcup-Auftakt musste sich der 27-Jährige am Sonntag nur Marcel Hirscher aus Österreich geschlagen geben.

Für Dopfer war es im 95. Weltcup-Rennen das fünfte Top-Drei-Resultat. Auf Gesamtweltcupsieger Hirscher fehlten Dopfer 1,58 Sekunden. Dritter wurde der Franzose Alexis Pinturault. Olympiasieger Ted Ligety (USA) wurde nach einem Fehler nur Zehnter. Stefan Luitz patzte ebenfalls und kam auf Platz 27. Die vier anderen Deutschen verpassten das Finale. Felix Neureuther hatte auf das Rennen verzichtet.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung