Rosbergs Siegesserie: Nur drei waren besser

+
Nico Rosberg will auch beim Rennen in China als erster die Zielflagge sehen. Foto: Andrej Isakovic

Shanghai (dpa) - Nico Rosberg könnte beim Großen Preis von China seinen sechsten Formel-1-Sieg in Serie feiern. In der Geschichte der Motorsport-Königsklasse schafften nur drei Piloten mehr Grand-Prix-Erfolge nacheinander.

Den Rekord hält Rosbergs Landsmann Sebastian Vettel mit neun Siegen in Serie. Jeweils sieben Rennen nacheinander gewannen der Italiener Alberto Ascari und Rekordweltmeister Michael Schumacher.

Die meisten Siege in Serie:

Platzierung Anzahl der Siege Name Jahr/e
1. 9 Sebastian Vettel* 2013
2. 7 Alberto Ascari 1952-1953
  7 Michael Schumacher 2004
4. 6 Michael Schumacher 2000/2001
5. 5 Lewis Hamilton* 2014
  5 Nico Rosberg* 2015/2016
  5 Jim Clark 1965
  5 Nigel Mansell 1992
  5 Michael Schumacher 2004
5 Jack Brabham 1960

* noch aktive Fahrer

Infos zur Rennstrecke

WM-Stand

Kommentare

Meistgelesen

Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
FC Bayern holt WM-Torschützenkönig James Rodriguez von Real
FC Bayern holt WM-Torschützenkönig James Rodriguez von Real
Champions-League-Paarungen stehen fest
Champions-League-Paarungen stehen fest
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung