Williams ist mögliche Gegnerin

US Open: Pliskova zum ersten Mal im Halbfinale

+
Karolina Pliskova feiert den größten Erfolg ihrere Karriere. 

New York - Die Tschechin Karolina Pliskova (24) ist bei den US Open in New York zum ersten Mal in ihrer Karriere in ein Grand-Slam-Halbfinale eingezogen.

Die Weltranglistenelfte setzte sich gegen die 18 Jahre alte Kroatin Ana Konjuh 6:2, 6:2 durch. Am Donnerstag spielt Pliskova entweder gegen die sechsmalige Titelträgerin Serena Williams (USA/Nr. 1) oder Simona Halep (Rumänien/Nr. 5) um den Einzug ins Endspiel. 

Pliskova hatte beim Vorbereitungsturnier in Cincinnati/Ohio vor zweieinhalb Wochen ihren bislang größten Titel auf der WTA-Tour gewonnen. Im Finale bezwang sie Angelique Kerber und verhinderte damit zumindest vorerst Kerbers Sprung auf Platz eins der Weltrangliste. Die Kielerin trifft am Donnerstag im zweiten Halbfinale auf die zweimalige US-Open-Finalistin Caroline Wozniacki aus Dänemark.

sid

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Am Tag nach dem Spiel: Irischer Profi tot aufgefunden
Am Tag nach dem Spiel: Irischer Profi tot aufgefunden
DFB-Team: Werner fällt aus - aber drei Spieler kehren zurück
DFB-Team: Werner fällt aus - aber drei Spieler kehren zurück
"Haben mich nur benutzt": Özil klagt über falsche Freunde
"Haben mich nur benutzt": Özil klagt über falsche Freunde