Sport1-Spiele nicht nur im Pay-TV

NHL-Eishockey live im deutschen Free-TV

+
Künftig sind der deutsche Kufencrack Leon Draisaitl (m.) und seine NHL-Kollegen auch im Free-TV live zu bewundern.

Eishockey-Fans haben einen Grund mehr, sich auf die neue NHL-Saison zu freuen! Sport1 überträgt 2017/2018 ausgewählte Partien live im Free-TV.

Update vom 31. Dezember 2017: Seit 2008 geht es in der besten Eishockey-Liga der Welt kurz nach dem Jahreswechsel unter Freiluft-Himmel zur Sache, wenn die NHL ein mittlerweile legendäres Winter Classic Match veranstaltet. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie die NHL Winter Classic 2018 live im TV und im Live-Stream sehen können.

München - Die deutschen Eishockey-Fans können bei Sport1 erstmals Spiele aus der nordamerikanischen Profiliga NHL live im Free-TV sehen. Der Münchner Sender zeigt in der kommenden Saison ausgewählte Partien. Los geht es am 11. November mit dem Duell zwischen den Edmonton Oilers um Jungstar Leon Draisaitl und den New York Rangers. Die Berichterstattung beginnt um 18.30 Uhr MEZ. 

NHL: Sport1 überträgt weitere Spiele im Pay-TV

Beim Pay-TV-Angebot Sport1 US werden bis zu vier Livespiele pro Woche ausgestrahlt, insgesamt sind bis zu 150 Begegnungen vorgesehen. In der Nacht zu Donnerstag (02.00 Uhr) läuft dort das Aufeinandertreffen von Stanley-Cup-Champion Pittsburgh Penguins mit dem deutschen NHL-Legionär Tom Kühnhackl und den St. Louis Blues. Auch zahlreiche Playoff-Spiele und das komplette Stanley-Cup-Finale gehören zum Angebot.

sid

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Ist Manuel Neuer bei der WM 2018 dabei? Entscheidung ist gefallen

Ist Manuel Neuer bei der WM 2018 dabei? Entscheidung ist gefallen

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

Tief getroffen: Als Heynckes Ansprache hält, weint Bayern-Star bittere Tränen

Tief getroffen: Als Heynckes Ansprache hält, weint Bayern-Star bittere Tränen

Kommentare