Hülkenberg scheitert früh in Spanien-Qualifikation

+
Nico Hülkenberg landete im Force India nur auf dem 17. Qualifikationsrang. Foto: Alberto Estevez

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Spanien schon in Runde eins gescheitert. Der Force-India-Fahrer kam auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona nicht über Rang 17 hinaus.

Anders als die meisten anderen Teams hat Force India keine neue Ausbaustufe seines Autos zum Europa-Auftaktrennen nach Katalonien mitgebracht. 

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Während Live-Übertragung: Mädchen von 160 km/h schnellem Baseball getroffen
Während Live-Übertragung: Mädchen von 160 km/h schnellem Baseball getroffen
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Köln legt keinen Protest ein, fordert aber DFB-Stellungnahme
Köln legt keinen Protest ein, fordert aber DFB-Stellungnahme