Deutscher EM-Auftakt gegen Montenegro

Kühn vor Duell mit Kollege Simic: „Er macht Psycho-Spielchen mit uns“

+
Julius Kühn (l.) in Aktion gegen Islands Asgeir Hallgrimsson.

Selbstbewusstsein, Tempo und Psycho-Spielchen - vor dem deutschen Auftakt bei der Handball-EM in Kroatien sprachen die Bad Boys Julius Kühn, Tobias Reichmann und Kai Häfner über ihre Erwartungen.

Kassel - Das deutsche Auftakt-Spiel bei der Handball-EM gegen Montenegro (Samstag, 17.15 Uhr / alle Infos zur Live-Übertragung bei tz.de*) bedeutet für die beiden Nationalspieler Julius Kühn und Tobias Reichmann von der MT Melsungen ein Aufeinandertreffen mit ihrem Mannschaftskameraden Nebojsa Simic, der bei Montenegro das Tor hütet. Julius Kühn* verrät dazu im Gespräch mit hna.de*: "Er macht schon seit einiger Zeit ein paar Psycho-Spielchen mit uns. Aber wir sind auch heiß auf ihn." Sein Teamkollege Tobias Reichmann* ergänzt: "Wir wollen mit viel Tempo nach vorn kommen, das hat in den letzten Tests gegen Island ganz gut geklappt."

Kai Häfner*, Rückraum-Star der TSV Hannover-Burgdorf, gibt sich vor dem Start der der Handball-EM selbstbewusst: "Wir sind für die Gegner schwer ausrechenbar. Fest steht: Wir brauchen uns vor niemandem zu verstecken."

Was die drei Handball-Nationalspieler noch so alles vor dem Start ins Turnier zu sagen hatten, lesen Sie hier auf hna.de*.

*tz.de und hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Magdeburg mit weißer Weste - erster Punktverlust für die Löwen

Magdeburg mit weißer Weste - erster Punktverlust für die Löwen

Sieben Monate nach Tod seiner Frau: Trauer um Handball-Trainer Peter Kretzschmar

Sieben Monate nach Tod seiner Frau: Trauer um Handball-Trainer Peter Kretzschmar

Großes Interesse: Rund 300.000 Tickets für deutsche Spielorte bei Handball-WM verkauft

Großes Interesse: Rund 300.000 Tickets für deutsche Spielorte bei Handball-WM verkauft

Champions League: Furiose Löwen schlagen Barcelona zum Auftakt

Champions League: Furiose Löwen schlagen Barcelona zum Auftakt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren