Keine Eile mit Gesprächen

Hamilton will länger bei Mercedes bleiben

+
Lewis Hamilton will auch weiterhin für Mercedes fahren.

Monza - Lewis Hamilton sieht seine Formel-1-Zukunft auch weiter bei Mercedes. "Ich plane mit dem Team zu verlängern", kündigte der 32-jährige Brite am Rande des Grand Prix von Italien in Monza an.

Für Verhandlungen gebe es aber keinen Grund, etwas zu überstürzen. "Es gibt keine Eile, wir haben noch ein weiteres Jahr, also genug Zeit", sagte er. Hamilton fährt seit 2013 für die Silberpfeile. Im Mai 2015 hatte er seinen Vertrag bis Ende 2018 verlängert. Hamilton wurde mit Mercedes zweimal Fahrerweltmeister.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ticker: Real gewinnt dank katastrophaler Karius-Patzer die Champions League

Ticker: Real gewinnt dank katastrophaler Karius-Patzer die Champions League

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

Sie hinterlässt Mann und Kind: Ex-Schwimmstar an Krebs gestorben

Sie hinterlässt Mann und Kind: Ex-Schwimmstar an Krebs gestorben

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.